Komme ich mit klar. Nutze Mail nicht als Echtzeit-Kommunikationsmittel und bin froh über die Transparenz. Würde mich allerdings freuen, wenn es als Infokanal nicht nur Twitter gäbe, sondern auch Mastodon bzw Fediverse generell.

Und wir alle kennen die psychischen Schmerzen, die zuviel Schokolade uns bereitet xD

Manchmal kann es auch ganz schön doof sein, wenn man Recht behält.

Amazon: jetzt bestellen und garantierte Lieferung am Freitag

Ich: oh yeah \o/

Amazon: Paket wurde Donnerstag verschickt und kommt morgen

Ich: oh yeah \o/

Amazon: ..mit Hermes

Ich: oh verdammt 🥺

Hermes so: {Bild}

Zu meinem zweiten Problem:

Google teilte mit, dass der Server da irrtümlich irgendwelche Daten von einem anderen Account mit mir verknüpft habe und man das Problem aber lösen würde. Man wüsste, dass ich nicht Claudia Klein bin und man kümmert sich. Dann der Hinweis, dass das Problem behoben wäre.

Heute dann folgende Mail vom System erhalten.

Show thread

Werte Fahrgäste, wenn sie nun alle kurz nach links schauen, sehen sie seit 2 min..

..überhaupt nichts

Wollte ja heute Nachmittag mal Magic Earth testen. So weit bin ich mittlerweile gekommen:

Ist jetzt nicht mega schnell. Aber ich bin hier auf einer Alm in Tirol und hier gibt es nur dieses eine Haus hier. Und trotzdem habe ich Empfang.

Ich habe auch unterwegs nie erlebt, dass Mal kein Empfang war.

Was nutzt mir in Deutschland das theoretisch schnelle Netz, wenn ich massig Funklöcher habe.

Also gefühlt ist Österreich da besser aufgestellt als wir.

Ist der Autor wirklich so blauäugig? Zitat: "Über mich aber weiß Google seit 15 Jahren: nichts".

Nur weil er selbst keine Dienste von Google nutzt, bedeutet das ja nicht, dass Google kein Profil von ihm hat.

Google scannt seine anderen Social Media Profile und seine Artikel/Posts. Er sendet Mails an Google Nutzer. Seine Telefonnummer synchronisiert jemand auf einem Android Device. Er hat einen Termin mit jemandem, der diesen in seinem Google Kalender einträgt. Usw, usw

Wenn du deinen Phishing-Müll schlecht programmiert hast und den Leuten eine Anweisung beilegen musst, in welchem Format sie dir ihre Daten geben sollen xD

Hätte ja nicht gedacht, dass ich mit WLAN Mal (theoretisch) schneller bin als via LAN.

Auf meiner Suche nach flachen, alltagstauglichen und dennoch wasserfesten Schuhen eben Mal einen shoe4you Laden betreten.

Wer bitte hatte da die geniale Idee, Kartons auf Fusshöhe vor den Spiegeln zu platzieren!?

Man kann den Oberkörper im Spiegel sehen, aber der Teil auf den es ankommt, ist verdeckt.

Die sagen mir gerade, dass ich als Geimpfter gar nicht einchecken muss. Ich bin echt nicht auf dem Laufenden, merke ich.

Ist die Seite gehackt worden? Sowas haben die doch nicht ernsthaft und nüchtern selbst gepostet.

Mehrere Wege, um von Bitcoins zu profitieren!

Der Handel mit Bitcoins ist für jedermann, weil es Ihnen nicht nur eine Option bietet, sondern viele davon. Wenn Sie kein Bitcoin-Händler werden wollen, haben Sie mehrere andere Möglichkeiten, mit …

androidmag.de/report/mehrere-w

Ganz komisch. Habe neulich einen Freund besuchen wollen. Mit Sturmgewehr, scharfer Munition und einer griffbereiten Handgranate. Der hat sich auch nicht gefreut. Wie unfreundlich manche Menschen sind, wenn man sie einfach nur voll bewaffnet mit Kriegsmaterial besuchen und Hallo sagen will.

Dass man sich bei Amazon auf das tolle garantierte Lieferdatum null verlassen kann, habe ich ja schon mehrfach erlebt. Aber hier widersprechen sich ja sogar die Angaben innerhalb der Übersicht und Details auf Amazon direkt. Die Übersicht sagt heute und wenn klickt, ist von morgen die Rede.

Ich werde den Nachmittag dann wohl wieder schlafend und grippig im Bett verbringen.

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!