Bitte um Hilfe

Ich habe in Nextcloud 4 Kalender. Der Nextcloud Account ist in Gnome hinterlegt und verbunden. Trotzdem tauchen diese in der Kalender-App nicht auf.

Der Ordner "Persönlich" ist übrigens nicht von Nextcloud. Der hat nur zufällig den selben Namen.

Nutze Fedora 32 mit Gnome 3.36.1

Sachtemal ihr Linuxer.. gibt es hier eigentlich Menschen, die auf OpenSuse setzen?

Soll ja rock solid sein. Wirkt aber - ohne dass ich es genauer betrachtet habe - so altbacken - ja fast schon langweilig oder "trantütig". Sehr konservativ.

Hier wäre ein Boost nett, weil ich wirklich gerne mal Menschen erreichen würde, die nutzen.

FreeNAS oder OMV?

Mediaserver (Plex, notfalls emby) und SMB. Mehr brauche ich im Prinzip nicht. Eventuell ne Nextcloud-Instanz.

Laufen wird das auf einem T420 (i5, 16 GB RAM), 128 NVMe, 1TB + 2TB intern und 4 TB extern.

Wofür verwendet man heutzutage eigentlich noch Wine?

Was wird denn gerne empfohlen, wenn es darum geht, Videos vom Bildschirm unter aufzunehmen?

Zur Nachbearbeitung vermutlich kdenlive?

Weiß jemand, ob/wie man Laufwerke/Partitionen im Ubuntu Dock ausblenden kann?

Mehrere Festplatten sind bereits im Dateisystem eingebunden und müssen nicht direkt aufrufbar sein. Die sprengen mir hier die Leiste und stören mich nur.

Frage

Ich habe auf einem System 3 SSD zur Verfügung, die komplett für eine Linux-Installation genutzt werden können/sollen. Ich überlege nun, was dafür die beste Verwendung wäre. Aktuell würde ich so vorgehen:

128GB NVMe: Boot und Root (/)
500GB SATA SSD: /home

Was wäre nun für die dritte SSD sinnvoll?

Raid 0 macht aufgrund der Daten wohl wenig Sinn. Es geht um PDF und Bilder. Geschwindigkeitsgewinn also marginal.

Raid 1 für /home wäre möglich

Was macht Sinn? Sonst. Einhängepunkt?

Frage:

Habe hier mehrere 4 TB Platten und überlege, daraus ein RAID 5 zu erstellen. Damit will ich meine private Mediathek for Datenverlust schützen. Zudem hätte ich so ein großes Laufwerk als Mediathek. Folgende Fragen:

1. Macht das Sinn?

2. Kann ich ein RAID 5 Array später vergrößern?

Würde in Dolphin gerne nach Dateien suchen, die im Namen eine Zahl in Klammern haben. Also sowas wie Datei(1).txt. Gebe ich im Suchfeld aber (1), wird nichts gefunden. Kann mir jemand sagen, wie ich nach Dateien mit (1) suchen kann?

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!