Show newer

Gibt es unter Linux einen Parameter, um beim kopieren oder verschieben automatisch den original Ordner zu erstellen?

Also wenn ich z.B. /media/disk1/folder2 nach /home/user/Audio kopiere oder verschiebe, legt er mir den Inhalt von folder2 in Audio. Ich muss also den zu erstellenden Ordner nochmal eintippen.

Zwei Linux Fragen:

1. Ist der Punkt davor die einzige Möglichkeit, Dateien/Ordner auszublenden? Oder gibt es noch andere Arten auf die ich achten müsste?

2 sehe ich in der Konsole grundsätzlich trotzdem alle Dateien und Ordner?

Will beim Kopieren und Verschieben einfach vermeiden, dass was übersehen wird.

su VS su -

Mann Debian.. es ist zu spät für Kaffee und du forderst mich hier extrem!

"Ich habe am Laptop gearbeitet und Chips gegessen. Plötzlich gab es eine gewaltige Explosion. Ein Flammenmeer zog an meinem Fenster vorbei. Dann hörte man Schreie und.."

"Du hast am Laptop Chips gegessen!?"

Ich hätte für ein maximales WTF-Facepalm-Szenario eigentlich noch UDP und TCP bei der Regel verwechseln sollen. Und den Port mit gedrückter Shift-Taste eingeben.

Und irgendwo da draußen gibt es jetzt jemanden der..

Show thread

Pro-Tipp vom Linux-Profi:

Wenn ihr den SSH Port von 22 auf einen anderen legt, klappt die Verbindung noch besser, wenn man den neuen Port auch in der Firewall freigibt.

..bevor man sich mit fail2ban auch noch selbst blockt

:tardis: Stardenver boosted

Been playing around with the idea of making a DIY Solar generator. Don't have any fancy equipment for battery testing, so I am seeing how long a 120 watt DC ceramic heater will run till the BMS reaches it low voltage cutoff. The heater draws between 11 and 12 amps. My first time playing with LifePO4 batteries.

:tardis: Stardenver boosted

The Fediverse is not an Endlager for your Tweets! 

Autoposts from the birdsite are problematic and may even violate your home instance's guidelines.

- short/tracking URLs
- usernames not/existing in both universes or who are different persons cause confusion
- RTs clutter local/federated timelines
- responses aren't read preventing discussion

- no use of
- content warnings (CWs) for peace of mind
- image descriptions for accessibility
- public/unlisted/followers/direct addressing

Thanks

Yunohost Nutzer hier? Will nen kleinen Server bestellen und Yunohost drauf laufen lassen. Da ich einige Daten drauf haben will, wird es eine größere HDD (RAID1).

Ist es die Zusatzkosten wert, auch eine SSD (bzw ebenfalls RAID1) dazu zu nehmen?

Ist eine 1-Mann-Installation und ich hoffe ja, dass die Performance-Unterschiede so marginal sind, dass ich mit reinen HDD auskomme.

Was sagt ihr?

Habe mir einen Rucksack für 160 EUR gegönnt. Die supertolle KI empfiehlt mir jetzt den selben Rucksack nochmal in einer anderen Farbe.

Total toll wie weit wir da sind und wie hervorragend KI funktioniert.

Wir sind auch die, die in den Öffentlichen neben euch sitzen. Wir sind die, die mit euch im Kino den Film ansehen. Wir sind die, die neben euch ein Eis essen. Wir sind überall dort um euch herum wo es euch selbst egal ist, geimpft zu sein, weil IHR Corona schon wegstecken könnt. Wir sind eure Nachbarn, Freunde und Familie.

Also hört bitte endlich auf so zu tun, als wenn irgendeine unsichtbare Macht, eine Verschwörung oder Unbekannte verlangen, dass ihr euch endlich impfen lasst.

Show thread

Ich glaube ich muss da kurz was richtigstellen. Liebe Impfverweigerer aus Überzeugung, nicht „die da oben“ sind es die wollen, dass ihr euch endlich impfen lasst. Kein Komplott der Pharmaindustrie und auch nicht irgendwelche Superreichen. WIR wollen das!

Wir sind die Menschen mit denen ihr lebt. Wir sind die, die euch pflegen, die eure Angehörigen pflegen. Wir sind die, die euch eure Lebensmittel und das Klopapier verkaufen. Wir sind die, die euch morgens in den Öffentlichen zur Arbeit fahren.

:tardis: Stardenver boosted

Ich bin der Schreiner; hatte schon Corona und mit Long-Covid zu kämpfen.

Bin in der Regel etwas verpeilt und schaffe es an manchen Tagen grad mal so auf 3 zu zählen - landläufig würde man sagen "blödwieBrot".

Und obwohl ich total deppert und schwer von Begriff bin habe sogar ich gerafft:

Das mans ohne Impfung unter Umständen nicht schafft !

:tardis: Stardenver boosted

Hallo, ich lasse mir gerne #AllesInDenArm dengeln, weil ich 1. kein unsolidarisches Arschloch bin und 2. echt die Schnauze voll von dieser Covid-Scheiße und den Idioten habe, die ihr unempathisches „Ich! Ich! Ich!“ für einen Diskursbeitrag halten.

:tardis: Stardenver boosted

Hallo, ich bin Erdrandbewohner und arbeite mit Menschen, für die bereits eine normale Erkältung lebensgefährlich sein kann.

Wer sich nicht impfen lässt, dem sind die verwundbarsten Menschen unter uns offenbar scheißegal.

Sei weder Egoman*in noch Arschloch und lasse dich impfen oder boostern. Und sei froh, dass du so gesund genug für eine Impfung bist.

Okay.. jetzt bitte alle:

Langzeitschäden sind KEINE Schäden die lange Zeit nach einer Impfung auftreten.

Was gibt es dann da eigentlich nicht zu kapieren!?

Oder nimm doch gleich den doppelten Speicher!

..für den dreifachen Preis

:tardis: Stardenver boosted
Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!