Meine Anfrage nach APKs bei wurde so beantwortet:

"Leider vertreiben wir die App nur über den Google Play Store, da wir diesen für wichtige Updates verwenden. Diese sind entsprechend erforderlich, damit die App auch richtig funktioniert.
Ohne diese Möglichkeit, würde die App relativ schnell nicht mehr auf dem neusten Stand sein und entsprechend Probleme verursachen. Es ist also zwingend notwendig, Discord über den Play Store herunterzuladen."

👎

Mönsch, bin ich gemein. *snicker*

@Cedara Kennst du die Signal App? Sollte eine alternative zu WhatsApp sein. Hat vor ein paar Jahren mal ganz gut ausgesehen. Dann gabs die auch nur noch aus dem Playstore. Selbe Argumentation. Pech für mich. Aber egal: zentralisierte Dienste finde ich jetzt sowieso doof.

@jeybe @Cedara Aber die laufen nicht ohne GMS (google messaging service). Irgendwas war da...

@t0k @Cedara
Wie meinste? Ist das das gleiche wie FCM/GCM?

Follow

@jeybe @Cedara Stimmt! Das heisst Google Cloud Messaging (GCM), nicht GMS... Und um das nutzen zu können müssen dann auch die Google Apps aufs Telefon drauf.

@t0k @Cedara
Na dann kann ich dich beruhigen, Signal läuft inzwischen auch ohne FCM

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!