takuruu boosted

Die Macher der #LucaApp haben ein Statement zu den Kritikpunkten verfasst, das bislang allerdings nur an Journalist_innen gegangen ist. Wir finden, das sollte Teil der öffentlichen Diskussion sein: netzpolitik.org/wp-upload/2021

takuruu boosted

Ich hatte letztens gesehen, dass in New York solche Roboter von "Boston Dynamics" neu eingesetzt werden und das auch direkt das Thema Bewaffnung im Raum stand 😱
Da der Artikel über den Einsatz in Hamburg am 01.04. erschien, dachte ich erst, das hat jemand aufgegriffen und "verarbeitet". So schnell hätte ich die in D nicht erwartet...
Aber:
Digitale Bildung nach 1 Jahr Corona 👉 könnte man mal drüber nachdenken.
Digitaler Schäferhund zur Überwachung 👉 her damit!!

#BigBrotherAward kam mir auch direkt in den Sinn. Nominier ich glatt, diesen dystopischen Grusel.

@digitalcourage

takuruu boosted

Der größte Fehler der @coronawarnapp@twitter.com ist, dass sie in schnörkelloser Langweiligkeit seit Monaten einwandfrei ihren Job macht.

takuruu boosted

Schon paradox, wie sich Facebook-Nutzer nun darüber empören, dass ihre Daten aus dem aktuellen Leak missbraucht werden, anstatt ihr Nutzungsverhalten infrage zu stellen.

Es hilft nur eines: Account dauerhaft löschen!

heise.de/tipps-tricks/Facebook

takuruu boosted

Häufige Frage von Menschen, die #Datenschutz nur so mittelgut finden:

Sind Grabsteine eigentlich #DSGVO konform?

Antwort: Ja, denn es liegt keine automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten vor (Art. 2 DSGVO) - solange der Grabstein kein Display hat.

Anders wäre es nur, wenn der Friedhof ein Dateisystem darstellt, etwa wenn die Liegeplätze alphabetisch geordnet wären.

Aber selbst dann würde die DSGVO nur für solche Personen gelten, die zwar auf dem Grabstein stehen, aber noch leben.

takuruu boosted
takuruu boosted

#Bundesregierung bremst #Bürgerrechte aus und ignoriert #Bundesverfassungsgericht

Die schon vor Jahren eingeforderte #Überwachungsgesamtrechnung sei #überflüssig , außerdem wisse das Innenministerium #BMI leider gar nicht, wie die #ÜGR funktioniere - wie praktisch!

Wer #Grundrechte unbegrenzt einschränken will, der scheut #Transparenz und #Rechenschaft

heise.de/-6004760

takuruu boosted

Woher kommt eigentlich diese fürchterliche Mode der Threads drüben auf Twitter? Kennen die Leute keine Blogposts, wo das Format dazu einlädt, mehr als 280 Zeichen zu schreiben und man daher Platz zum Differenzieren hat? Wo nicht alles immer fürchterlich überspitzt sein muss, um ins Zeichenlimit zu passen? Microblogging in allen Ehren, aber für ne wissenschaftliche Analyse ist Twitter eher ungeeignet.

takuruu boosted
Wissensschaft: Vorsicht!
Politik: Egal!
Wissenschaft: ANHALTEN!!!!!
Politik: Wir machen erstmal weiter und sehen, wie es läuft.
*Aufschlaggeräusch*
Politik: Keiner hat das ahnen können!
Wissenschaft: Vorsicht!
Politik: Egal!
Wissenschaft: ANHALTEN!!!!!
Politik: Wir machen erst...
takuruu boosted
takuruu boosted

Filme wie „Heidi in den Bergen“, „Ghostbusters“ und „Das Leben des Brian“ dürfen am Karfreitag in Deutschland nicht öffentlich aufgeführt werden.

Diese religiöse Bevormundung ist völlig wirklichkeitsfremd und gehört abgeschafft!

Infos: patrick-breyer.de/filmzensur-a

takuruu boosted

Muss ich mich jetzt rechtfertigen, wenn ich spät abends aus meinem (Einzel-)Büro nach Hause fahre? Sollte ich besser im Büro nächtigen, um nicht „aufzufallen“? #1984

RT @AdOrgaSolutions@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/AdOrgaSolutions/st

takuruu boosted

Mit den #Cookies ist es eigentlich ganz einfach:

Sind sie für die Funktion der Webseite notwendig, bedarf es keiner #Einwilligung

Der Anbieter fragt (und nervt) per Cookie Banner nur deswegen, weil er mit uns darüber hinaus (!) #Tracking machen möchte, um uns besser wirtschaftlich ‚verwerten‘ zu können

Lässt er das bleiben ist alles ok. Einfach eben.

spiegel.de/netzwelt/netzpoliti

takuruu boosted

Der Datenschutz hat ein echtes Imageproblem. Er wird vornehmlich als "Verhinderer" wahrgenommen - gerade jetzt in der Pandemie. Verrückt, wie beeinflussbar Menschen sind und den Mist dann auch noch glauben. 🙄

takuruu boosted

Frau Bundeskanzlerin, spätestens bei solchen Ideen ist #Spahn einfach "reif". Wie lange wollen Sie diesen fachlich komplett inkompetenten Gesundheitsminister-Darsteller noch weiter Schaden anrichten lassen? dr-datenschutz.de/spahn-plant-

takuruu boosted

🇩🇪 EU-Pläne zur flächendeckenden Nachrichtendurchleuchtung (#Chatkontrolle) verstoßen gegen Grundrechte. Dies bestätigt ein Rechtsgutachten der Ex-EuGH-Richterin Ninon Colneric: patrick-breyer.de/?p=595673

takuruu boosted

Klage gewonnen! Das Kanzleramt wollte nicht offenlegen, welche Geschenke seine Beamten von Externen über die letzten Jahre erhalten haben. Vor Gericht musste das Amt einlenken: fragdenstaat.de/blog/2021/03/2

takuruu boosted
takuruu boosted

🇩🇪 Die EU-Kommission beantragt, „digitale grüne Impfnachweise“ im Eilverfahren durchzuwinken.

Ich werde dem nicht zustimmen, weil Datenschutz und Nichtdiskriminierung Nachbesserungen und sorgfältige Beratung erfordern.

patrick-breyer.de/?p=595550

takuruu boosted

#Informationsfreiheit macht eine #Verwaltung zwar nicht besser, aber ... transparenter 😉

Und sorgt für eine bessere #Fehlerkultur

#Bundeskanzlerin Merkel:
»Ein Fehler muss auch als Fehler benannt werden. Und vor allem muss er korrigiert werden. Und wenn möglich hat das noch rechtzeitig zu geschehen.«

Transparenz hilft gegen Vertuschung.

spiegel.de/politik/deutschland

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!