TENET boosted

🌞 MOIN, Ihr Wolkengucker*innen☀️😁
🔴 Es werden täglich hunderte Wolkenfotos gepostet. Laaangweilig. Aber nicht, wenn sie Chris für "ADailyCloud" in die Finger bekommt. ☁️
🔴 There are hundreds of cloud photos posted every day. Boooring. But not, when Chris aka "ADailyCloud" gets its hands on them.☁️
➡️ Artist: #ChrisJudge
#ADailyCloud
Insta: ogy.de/7tl8
#streetart #mastoart #art ☁️
#painting #BuonGiorno #Bonjour #clouds #GutenMorgen #GoodMorning ☕ Part 1/2...

TENET boosted
Gilt es Probleme zu lösen, fügen die meisten Menschen instinktiv etwas hinzu. Dabei ist Weglassen oft die bessere Lösung, so Verhaltenspsychologe Leidy Klotz.
Psychologie: Warum Dinge weglassen schlauer ist
TENET boosted
Die Menschen in China leiden aktuell unter der wohl schlimmsten Hitzewelle der Geschichte. Vielerorts muss die Industrie bereits Strom sparen.
China: Beispiellose Hitzewelle könnte nächstes Problem für Lieferketten werden
TENET boosted
@Citizen09372364@twitter.com:

The recent droughts in Europe once again made visible the "Hunger Stones" in some Czech and German rivers. These stones were used to mark desperately low river levels that would forecast famines.

This one, in the Elbe river, is from 1616 and says: "If you see me, cry"

TENET boosted
TENET boosted

We want to take a moment to appreciate those members of the #FreeCAD community choosing to use latest dev/bleeding-edge version to help us test/confirm bugs + fixes.

These early adopters are CRUCIAL to the speed + quality of development. Demonstrating that coding isn't the primary #FLOSS contribution. Consider joining our small army of testers!

Obligatory: you'll need to adapt your workflow in order to anticipate catastrophic bugs (eg.by rolling back to a stable version if necessary)

TENET boosted

Wegen hoher Energiepreise

#Verkehrsbetriebe plädieren für Verlängerung des 9-Euro-Tickets bis Oktober

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen fordert eine Dauerlösung für ein einheitliches
#Nahverkehrsticket. Für den Übergang solle das #9-Euro-Ticket gültig bleiben.

🔗 https://www.spiegel.de/wirtschaft/9-euro-ticket-verkehrsbetriebe-plaedieren-fuer-verlaengerung-des-9-euro-tickets-bis-oktober-a-1936b712-36b9-45fa-8de7-ccc0a2eeeaf3
#ÖPNV #Nahverkehr

TENET boosted

When I think about climate change, I think about the Great Stink.

By 1830, London was the largest, richest city in the world. But the city's waste management systems had not changed appreciably since medieval times. Most human waste was handled quite simply: it was just dumped into the River Thames.

The result was a slow-growing crisis that lasted three decades. Cholera outbreaks (from drinking tainted water, though nobody understood that then) periodically wracked the city, killing tens of thousands. The stench from the river gradually grew worse and worse, making life in riverside districts increasingly intolerable. The government was too hesitant to take dramatic action, though; it tried instead to mitigate the problem, by pouring lime into the river to cut the stench.

It all came to a head in the summer of 1858. A dry spell caused the level of the river to drop, leaving the banks coated with mounds of what the newspapers delicately called "impure matter." The stench was so bad that it became known as "the Great Stink." Parliament, whose halls were right on the river, could not conduct business. The smell in the chambers was so strong that all the curtains were soaked in chloride of lime to try and block it. (It didn't work.)

Parliament was now faced with a simple, stark choice: do something to clean up the river, or move itself out of London altogether. Members seriously discussed relocating to Oxford and St. Albans, but in the end, they decided to act. Municipal engineer Joseph Bazalgette was authorized to build a network of new sewers, at the then-staggering cost of £3 million, to be paid for by taxing every London household three pennies for the next 40 years.

Bazalgette's sewers solved the problem. They solved it so well they're still in use today. But democratic government had to be dragged kicking and screaming into making them happen. Only when the problem made their own lives intolerable did they finally act.

How all this relates to climate change, I shall leave as an exercise for the reader.

en.wikipedia.org/wiki/Great_St

TENET boosted

Murphy's Law des 's:

➡️ Ganz egal, welchen Weg Du nimmst, es geht immer aufwärts und gegen den Wind.
➡️ Sollte es auf dem Rückweg wirklich bergab gehen, hast Du einen Platten oder einen anderen irreparablen Defekt. Dafür wird es regnen.

Erweiterung:
➡️ Alles, was Du brauchst, liegt Zuhause.
➡️ Der Hungerast kommt früher als geplant.
➡️ Ein Platten kommt selten allein.
➡️ Träum nicht, wenn Du an einem Glascontainer vorbeifährst.

@fedibikes @mastobikes_de

TENET boosted

Presseclub: Dame vom Handelsblatt sagt, wir haben gar keinen Fachkräftemangel! Die Firmen müssen nur auf TikTok die Handwerker anwerben.🤔
Problem erkannt, Problem gebannt!

TENET boosted
TENET boosted
TENET boosted

Placebo ist ein weißer Mann? Was es mit der Studie der @ETH@twitter.com Zürich auf sich hat, haben wir euch auf Instagram zusammengefasst: instagram.com/methodisch_inkor Mehr zu diesem und anderen Wissenschaftsthemen gibt's auch in unserer Folge 219, hört rein! 👉 minkorrekt.de/mi219-samstrikot

TENET boosted

#Fossile Brennstoffe, die aus dem Boden geholt werden, sollten als Geschosse betrachtet werden, die wahllos auf die Menschheit abgefeuert werden, vor allem auf den Teil von ihr, der im globalen Süden lebt.

Andreas Malm

TENET boosted

Hitzewelle vorerst nur im Südwesten, extreme Hitze wird weiter aufgeschoben

Wir schauen auf das Wetter in dieser Woche, wo es deutlich wärmer wird. Extreme Hitze schieben die Wettermodelle aber immer weiter auf: wetterkanal.kachelmannwetter.c /FR

TENET boosted

Danke @ndrkultur!
Im Gespräch erklärt Diehl, wie ein Leben ohne Auto in der Stadt oder auf dem Land - möglich und schöner ist. "Ein großer Wurf", so @faznet über #Autokorrektur. "Und nicht, wie ihr unterstellt wird, das Pamphlet einer Aktivistin".
ndr.de/kultur/epg/Autokorrektu

TENET boosted

Letzte Woche waren @kattascha und ich bei @timpritlove@twitter.com und @linuzifer im Logbuch:Netzpolitik zu Gast und haben unseren jeweiligen Aktivismus geredet. Kattascha hat super spannendes über Verschwörungstheorien und ich über @zerforschung und @jugendhackt.

Jetzt reinhören in LNP434 “Politische Konfettikanone”: logbuch-netzpolitik.de/lnp434-

TENET boosted

Familienchats sind besser geschützt als unsere persönlichen Daten in Gesundheits-Apps – zu diesem Schluss kommt @zerforschung. Was genau dahinter steckt, bespricht @monoxyd gemeinsam mit @Lilith, @pajowu und Svea Eckert in Chaosradio 277:

chaosradio.de/cr277-gesundheit

TENET boosted

Mission erfüllt! 2500 kg Medikamente und medizinisches Verbrauchsmaterial sind auf diverse Krankenhäuser in der #Ukraine verteilt! mission-lifeline.de

Fotos: Johannes Räbel

TENET boosted
Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!