Die Open-Source-Software aus Wien bündelt die Kommunikationswege proprietärer Plattformen wie Outlook mit Fokus auf EU-Datenschutz und Privatsphäre.

heise.de/-5066738

social.tchncs.de/media/gn8k-WD

@textbook gibt es das nicht schon xfach: z.b. Mailcow oder openxchange? Hört sich in dem Artikel ja so an als wäre das eine Weltneuheit

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!