#KommInsFediverseTaz 🐾 (1)

👍 Die #taz hat einen kritischen Blick auf Facebook & Co. und zeigt immer wieder Alternativen auf (s.u.).
:birdsite: Aber wie sieht es mit der eigenen Social-Media Strategie aus? Die taz hat leider immer noch keine offizielle* Präsenz im #Fediverse !
📝 Bitte helft mit, die taz ins Fediverse einzuladen, und schreibt hier und an die taz, dass die taz ins Fediverse kommen soll und warum.

👉 Bitte #boosten etc. Danke!

@Aakerbeere
@caos@anonsys.net @pushFediverse
#pushFediverse

#KommInsFediverseTaz

Auch ich würde euch gern hier lesen liebe #taz

Deshalb habe ich euch hier ein kleines Video mit Argumenten aufgenommen, warum ihr perfekt ins #Fediverse passen würdet:

🎬 video.dresden.network/w/mV6jfu

Danke euch für die Organisation der Aktion: @caos@metalhead.club @Aakerbeere @caos@anonsys.net

@textbook Danke dir.
Was mit einer guten Kamera, unserer relativ neuen Funkstrecke und einem Stativ alles so möglich ist, macht mich immer wieder ein wenig glücklich :)
@caos@metalhead.club @Aakerbeere @caos@anonsys.net

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!