Follow

Liebe Bitkom und BVDW: eine Tracing-App bzw. -Technik, welche die nahezu lückenlose Überwachung von Menschen als neue Normalität einläutet, als "akademische Debatte" zu bezeichnen, geht weit an der Realität vorbei.

Ebenso ist die Speicherfrage keine reine Frage der Datenschutz-Compliance.
Wie soll Vertrauen denn überhaupt entstehen, wenn nicht klar ist, wo Daten gespeichert werden und wer sie sehen/ändern kann?

Blinder Gehorsam hat nichts mit Demokratie zu tun.

handelsblatt.com/politik/deuts

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!