Hat irgendjemand eine Idee was man als Abschlussprojekt für Fachinformatiker Anwendungsentwicklung machen könnte? Sollten ca. 40h reine Programmierzeit sein.
Mein Problem ist, dass ich der erste #Fiae #Azubi bin. Danke 🙏

@TheAlgorythm Bei mir in der Klasse ist niemand mit den 40/70h hingekommen und die Schule hat auch gesagt, dass das "normal" ist. Die Stundenzahl ist halt von der IHK gegeben und muss auf die Minute stimmen, wenn man da keine näheren Nachforschungen über sich ergehen lassen will, entsprechend waren da alle kreativ. Das nur Vorneweg. (Gleich mehr)

Follow

@TheAlgorythm
Ich war außerdem auch der erste FIAE (keine IT Firma sondern IT/Controllingabteilung eines Autohauses). Wir haben daher etwas genommen was eh gemacht werden sollte und grob in meinen Bereich fiel, das war dann ein Urlaubsplaner inkl. Workflow (Abzeichnen v. Vorgesetz.) in VB.NET mit MSSQL (Server gab es schon) + GUI. Ich habe den als Projekt als Standalone programmiert, er wurde aber später in ein größeres Projekt eingegliedert, entsprechend waren einige Klassen quasi vorgegeben.

@TheAlgorythm Ich würde also gucken, was du sonst so in der Ausbildung machst, so dass du zumindest vertraute Sprachen/Tools verwenden kannst.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!