tagesschau zu Piraterie:

"Die Zahl der Zwischenfälle an der Ostküste Somalias haben im März und April einen Höhepunkt erreicht. Im Juni ist von dort kein einziger Vorfall gemeldet worden. Der Rückgang wird jedoch im Wesentlichen auf das schlechte Wetter in Folge des Monsunregens zurückgeführt"
- tagesschau.de/inland/piraten36

Ich würde mich mal ganz weit aus dem Fenster lehnen und dagegen halten, dass es eher daran liegt, dass wir erst den zweiten Juni haben. Ist aber nur so ein Bauchgefühl.

Rechtsverständnis 2020:

"Auge um Äuge, Zahn um Zähne"

"Nicht nur die Aktienmärkte haben einen heftigen Corona-Effekt zu verdauen. Auch im Immobiliensektor wächst die Sorge vor deutlichen Preisrückgängen. "
- tagesschau.de/wirtschaft/boers

Ohgottohgottohgott, nein, keine Preisrückgänge !!!!
So hilf doch jemand den armen gebeutelten Immobilien-Spekulanten! Preisrückgänge !!!!!!!

Deutsche Essgewohnheit verändert sich hin zu weniger Fleischkonsum.

tagesschau.de/inland/fleischko

Ein positiver Trend. Mich würden dabei aber die Gründe interessieren.
Ethische Motivation, Umweltaspekte, gesunde Ernährung, Preis, Geschmack, Beeinflussung aus dem soz. Umfeld?

Religion ist etwas für ängstliche, unsichere Menschen, die sich nicht trauen ihren eigenen Verstand zu benutzen und Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen.

- nach David Hume, br.de/mediathek/podcast/radiow

Welch ein Dilemma für den Nazi von nebenan:

In von Corona besonders betroffenen Schlachthöfen arbeiten hauptsächlich Ausländer, also perfekt zum Pöbeln.
Andererseits hätte man ohne die Ausbeutung derer nicht das schön billige Grillfleisch beim Discounter.

Darf er nun pöbeln oder nicht?

"Auch Prostituierten brechen in der Corona-Krise die Einnahmen weg. Der Bundesverband Sexuelle Dienstleistungen fordert nun, Bordelle wieder zu öffnen - und spricht eine Einladung an 16 Politiker aus"
- tagesschau.de/inland/prostitut

Kann man das dann steuerlich wie ein Geschäftsessen behandeln? Frage für einen Freund.

"[Bei der Aufklärung] geht nicht darum ein für alle Mal Recht zu behalten, sondern um die Bereitschaft die eigene Position immer wieder neu auf den Prüfstand zu stellen und anderen zu erklären.

Wo diese Bereitschaft fehlt wird Meinung zur Ideologie."

-br.de/mediathek/podcast/radiow

Vergleichsstudie zur Analyse von Hirnscans (fMRI) :

"Seventy laboratories that analysed the same neuroimaging data each produced different results."
- nature.com/articles/d41586-020

Autsch.

In der Forschung ist es ja richtig, wenn verschiedene Wege ausprobiert werden.
Wenn die Ergebnisse aber Entscheidungen zur Gesundheit eines Menschen beeinflussen, dann sollte man sich Gedanken über Standards machen.

WTF-Forschung:

Wenn Pollen Mangelware sind beißen Hummeln Pflanzen an und bringen diese dadurch zum Blühen.
Durchschnittlich blühen die Pflanzen dann 30 Tage früher als üblich.

- science.sciencemag.org/content

" 'Wir haben nicht die Absicht, Systeme einzuführen, die autonom töten', betont der Leiter der Unterabteilung Zukunftsentwicklung bei der Bundeswehr, Gerald Funke."
- heise.de/news/Missing-Link-Wie

Ich würde sogar etwas weiter gehen:
"Niemand hat die Absicht, Systeme einzuführen, die autonom töten!"

Chinas Pläne für Hongkong:

"Der [...] Entwurf soll "Separatismus und Subversion" bestrafen und Aktivitäten verhindern, die "die nationale Sicherheit ernsthaft schädigen"."
-tagesschau.de/ausland/proteste

Aber keine Sorge:
"die EU zeigte sich beunruhigt" ... puh, nochmal Glück gehabt

"Die türkische Regierung hat fünf weitere Bürgermeister der prokurdischen HDP wegen Unterstützung des Terrorismus ihrer Ämter enthoben und durch Verwalter ersetzt."
- nzz.ch/international/kurdenkon

Wie gut, dass ein Staat immer Deutungshoheit über "Terrorismus" hat.

Gewählte Oppositions-Vertreter systematisch unter dem Totschlagargument "Terrorismus" durch eigene Gefolgsleute ersetzen... was hat das noch mit Demokratie zu tun?

Holzpreise im Keller, Forstwirte lassen Schadholz liegen, da zu wenig Gewinn.
- tagesschau.de/inland/holz-kraf

Von Schädlingen befallenes Holz muss aber aus dem Wald raus, zwecks Vermehrung.
Problem: Forstwirte jammern das sei aktuell unwirtschaftlich.

Ist das aber nicht irgendwie selbst verschuldet, wenn man zuvor für maximalen Profit auf Fichten-Monokulturen gesetzt hat?

Entweder hab ich nen Denkfehler oder eben kein Mitleid.

Guardian im Konext zu Covid-19:

"if you put men who care nothing for competence, complexity, or the difference between truth and falsehood in power, you will live to regret it"

- theguardian.com/world/commenti

Sind Fingerabdruck-Scanner tatsächlich ein Sicherheitsfeature oder nicht eher eine Sicherheitslücke?

Ich hab ein sehr ungutes Gefühl dabei den am Laptop einzurichten.

Durch Corona haben wir seit dem 2. Weltkrieg die meisten "seit dem 2. Weltkrieg"-Vergleiche.

Schlagzeilen, von denen man überrascht ist, dass das in einer modernen Welt noch ein Thema ist:

"Saudiarabien schafft Todesstrafe für Minderjährige ab"
nzz.ch/international/saudiarab

"Jede Krise beinhaltet auch immer eine Chance."

- (sinngemäß) Viktor Orban

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!