Thomas Schramm is a user on social.tchncs.de. You can follow them or interact with them if you have an account anywhere in the fediverse. If you don't, you can sign up here.

Thomas Schramm @tuxpost2@social.tchncs.de

Daniel Kehlmanns "Tyll" als achtteiliges Hörspiel ab heute 19:04 Uhr auf WDR3 in großer Besetzung: www1.wdr.de/radio/wdr3/program
bereits jetzt komplett(!) als mp3-Download

"Der Eintracht-Empfang am Römer wird am Sonntag ab 15.45 Uhr live übertragen. Zuerst berichtet das hr-fernsehen, ab 16.30 Uhr steigt das Erste ein."

Die größte Gefahr bei dieser Adelshochzeit scheint darin zu bestehen, daß die Verwandtschaft der Braut doch noch auftaucht. In Belgien gab's mal einen "Don Jaime" (o.ä.), das war der "verarmte" Bruder der angeheirateten Königin und der mit dieser Nummer durchs TV zog: Küßte eine Briefmarke und rief dazu "Meine Schwester!" und ähnlich gehaltvolle Auftritte. Irgendwie muß die Miete ja bezahlt werden.

Das Trash-TV im ZDF hat begonnen. Dazu quakt eine hauseigene "Adels-Expertin" und eine Trulla von der "Gala". So auf dem Niveau spielt sich das ab.

Selbst das Fußball-Relegationsspiel KSC-Aue wird im Bezahlfernsehen versenkt (Eurosport).

Jetzt wird man selbst bei Heise von dieser elenden Adelshochzeit verfolgt.
Das ZDF "befördert" derweil Norbert Lehmann zum "ZDF-Royal-Moderator" ("ZRM"?) und überträgt das stundenlang live mit gemieteten "Adelsexperten".

Football Worldcup bet-championship

For the World Cup in Russia, there will again be a fedivers- bet-championship. All are welcome to participate. We are happy about teammates.

♲ @Regentaenzer ☔ (pluvodancisto@squeet.me): Fedivers FIFA Cup
Zur Weltmeisterschaft in Russland gibt es wieder eine fedivers-Tippmeisterschaft. Alle sind herzlich eingeladen, teilzunehmen. Wir freuen uns über Mitspieler.

www.kicktipp.de/fedicup/mitgli…

#FIFA2018 #FIFIWorlcup #Worldcup2018

Der Messenger Wire macht gerade Werbung für seine kostenpflichtige "Business"-Version. Mehr als die üblichen 3 Hansel hatte ich aber auch bei Wire nicht. (Etwas) mehr als 3 bekannte Gesichter fanden sich bisher nur bei Telegram. Das hat zudem den Vorteil einer Desktop-Version, die nicht auf Elektron o.ä. basiert...

Russlands Staatsfeind Nummer eins

Moskau versucht alles, um den Kurznachrichtendienst Telegram zu blockieren. Wer ist dieser Pawel Durow, der hinter #Telegram steht?"

republik.ch/2018/05/11/russlan

An epic overview and guide to all things Matrix from @BrenAbolivier!!@twitter.com twitter.com/brenabolivier/stat

Beim Stöbern im Heise-Forum: So hatte man sich das in etwa schon vorgestellt - "zertifizierte" IT-Dienstleister richten die Telematik für die eGK in den Arztpraxen ein. Gruselig,
heise.de/forum/heise-online/Ne
und
enbyn.de/ti-installation/

An den Reimen müssen die Wolfsburger Fans aber noch arbeiten:
"Wir steigen ab, wir kommen nie wieder - wir haben Bruno Labbadia."

Die ZDF-Serie "Professor T" mit Matschke ist an hanebüchenem Unsinn noch übertroffen worden: "Blind ermittelt" nennt sich die ARD-Degeto-Schmonzette, in der jemand Todesschreie auf Vinyl sammelte u.ä. Zumindest nicht die von Carmen Nebel. Deren Gruselsendung lief ja auch im Konkurrenzkanal.

social.tchncs.de closed the registrations for now as a reaction to the current userflood and its result in heavy moderation effort. 🙂

:tchncs: :mastodon:

Was hat es denn mit dem "unexpected error" auf sich, der hier ständig auftaucht - die Timelines sind dann jeweils leer. Datenbank überlastet?

TeX Live 2018 ist da tug.org/texlive/ Fehlt noch die offizielle Ankündigung.

Beim Deutschlandfunk ist Teil 1 (Rumänien) des morgigen Greffrath-Essays bereits nachzulesen: "Auf sechs Reisen sucht Mathias Greffrath nach dem, was die Europäer noch miteinander verbindet und macht eine fragmentarische Bestandsaufnahme."
Europäisches Handgepäck (1/7) deutschlandfunk.de/europaeisch

Die Macron-Trumpsche Eiche ist weg. ;D berliner-zeitung.de/politik/ge Dabei gabs davon so schöne Fotos, vor allem das Pflanzpersonal war top.

Berliner Senat erhöht die Zuschüsse für Schülertickets. Dadurch sinken die Preise auf 21,80 Euro, für Kinder von Hartz4-Beziehern (bzw. "Berlin-Pass") auf 0. berliner-zeitung.de/berlin/ver (Berl.Ztg.)
Zentrale Sache, endlich tut sich in der Richtung mal was.

Erst klingelt ein Idiot morgens um 8 Sturm (Alkohol- oder Drogenabusus), halbe Stunde später wurde auf den Fußabtreter vor der Wohnungstür gekackt, immerhin nicht daneben. Wenigstens wird die Gegend hier nicht hip - Berlin, Potsdamer südlich der Kurfürstenstr.
Nördlich und südlich davon ist schon vieles gentrifiziert, merkt man schon blind an der Anzahl der Apple-Reparaturläden.