Follow

Das neue Hertha-"Einlauflied" "Dickes B" von Seeed sei "ein Lied, „mit dem sich jede Berlinerin und jeder Berliner identifizieren kann“" Nah am Fan, die Herren der "Kommunikationsabteilung". Das ergab dann ein zünftiges "Vorstand raus!" Aber Hoffnung naht: "Zander sang sein Kultlied gut zehn Minuten vor Anpfiff selbst vor der Kurve." HaHoHe.
berliner-zeitung.de/sport/hert

@tuxpost2 Ich habe das gleich mal drei90 bei Twitter gesteckt. 😉

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!