Follow

Neues von Silke&Holger bei der Berliner Zeitung: Nach 3 Wochen hat der neue Chefredakteur (für den man die bisherigen 2 geschaßt hatte) schon wieder gekündigt.
tagesspiegel.de/gesellschaft/m

Silke&Holger die 2.: "Es sei schwer, mit Botschaften bei den Friedrichs durchzudringen, heißt es. Thieme hat daraus seine Konsequenzen gezogen." "komplexe Gemengelage"
horizont.net/medien/nachrichte

Show thread

Die Zeitung stellen sich die Friedrichs als so eine Art Aggregator mit "Quellen aus dem Internet" vor, Journalisten stören dabei eher. Das Tool dazu hat eine Firma entwickelt, die dem neuen, genauso mediokren Herausgeber Maier gehört. Das ließen sich Silke&Holger nicht ausreden. Wird immer toller.
horizont.net/medien/kommentare

Show thread
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!