@ubo @vilbi Das meinte er ironisch. Ich frage mich bei der Masse allein an Esoterik-Gebrauchtbüchern zum Thema immer, wer das alles mal neu gekauft haben muß.

Am nächsten Sonntag, 12.7., sendet hr2 mal wieder die beliebten Collagen von Ror Wolf, "Der Ball ist rund / Rückblick auf große Tage / Schwierigkeiten beim Umschalten". Das ist auch für Nicht-Fans sehr unterhaltsam: Radio-O-Töne montiert, aus den 1970er Jahren (also ohne die heutigen Schreihälse). Nur zu empfehlen, gibts sonst auch als CD rsp. mp3.
hr2.de/programm/hoerspiel/hoer

Zum Nachhören von heute Nacht auf Dlf Kultur: "Lange Nacht über den Dirigenten Carlos Kleiber" ca. 3 Stunden, Link zum mp3-Download neben dem laufenden Player dort.
deutschlandfunkkultur.de/lange

FRAGERUNDE:
Wie wurdest DU auf Mastodon aufmerksam ❓

Über ein boost wäre ich erfreut!

#mastodon

@DU_HW_IO Als die Gnusocial-Instanz eingestellt wurde, blieb halt Mastodon. Der Herde folgend fand man sich bei tchncs.de wieder.

alcohol 

@Photor @Cedara Erledigt sich irgendwann von selbst, da man nach einer gewissen Zeit auch von kleineren Mengen recht zügig besoffen ist. Rsp. nichts mehr verträgt. Suchtproblematik mal außer vor gelassen.

@ubo @meldrian Nicht _Du_ sollst anschließend die Braut küssen! ;)

Der Fußballkalender für Juli und August sieht jetzt so aus. Spannend sind eigentlich nur noch die Relegationsspiele Anfang Juli.

Der HSV ist wieder ein guter Gastgeber: "Der Ball zappelt im Netz, die Gäste jubeln!", nach 20 Minuten 0:2 zuhause gegen Sandhausen.

@israuor Man zieht mit Firefox bei der Addon-API nach und setzt komplett auf "Webextensions".

@IzzyOnDroid Vor Urzeiten hatte man Fetchmail und Mutt im Einsatz, dahin kommt man wohl wieder, schließt sich der Kreis. ;)

Da bin ich ja gespannt, welche anderen Thunderbird-Erweiterungen mit v78 auch nicht mehr funktionieren werden. Falls es sowas überhaupt noch geben wird. Diverse Entwickler hatten bei der letzten großen Umstellung schon die Nase voll und stellten ihre Erweiterungen ganz ein.

Bei der genossenschaftlichen Apobank, für Nichtmediziner bekannt aus Kreditangeboten nach Zahnbehandlungen, ist seit Pfingsten die IT-Umstellung in die Hose gegangen. "Überweisungen blieben hängen, Abbuchungen wurden zurückgewiesen, Kunden konnten nicht auf ihre Konten zugreifen. Manche bekamen sogar Einblicke in die Konten ehemaliger Studienkollegen" schreibt heute Springers Welt. Größere Probleme gibts immer noch.

@Cedara Spielt Düsseldorf in Berlin unentschieden, brauchen sie m.W. 4. Verliert Düsseldorf, reicht eins.

Ob die Betreiber der Website des österreichischen "Standard" das hauptberuflich machen? Mit Abstand das schlechteste CMS, dazu die wahllose Bepflasterung mit animierten(!) nervtötenden Werbeinseln und riesigen Fotos, der Browser lädt und lädt und lädt nach...

@meldrian Das ist zum Sofortverbauch bestimmt. Mit der Maske ersetzt man subito das schmuddelige Halstuch des Kunden, das der seit Wochen vor der Nase hat, mit den Tüchern kann man ihn schnell desinfizieren. ;)
Oder wie der Zahnarzt am Kleistpark in groß an der Haustür plakatierte: "Rufen Sie an, wenn Sie vor der Tür stehen, damit _wir_ uns vor _Ihnen_ schützen konnen".

@andreas 4 Meter DDR-Gesetze könnte auch als Drohkulisse durchgehen, je nach Konferenzteilnehmer. ;)

Grml Live-CD für Sysadmins gibts noch: "Release Notes for Grml 2020.06 - codename Ausgehfuahangl" grml.org/changelogs/README-grm
"Grml is a Debian based live system focusing on the needs of system administrators. This Grml release provides fresh software packages from Debian testing (AKA bullseye)."

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!