Alexa, warum schießt der HSV kein Tor aber St. Pauli schon 2?

Haha, bei "Rule, Britannia" schwenkt die Sängerin die Regenbogenfahne. Cool. (Proms)

@meldrian Das ist der Showdown, verpackt in höfliche Floskeln und hinter den Kulissen gehts ab. Dazu muß man aber die Tageszeitungen zum Thema verfolgen oder sich die "Experten" anhören. Da bloß zuzugucken ohne wenigstens etwas Hintergrundwissen zu haben ist eher nicht so spannend. "Was macht Johnson" ist die Frage, das Parlament soll in eine 5wöchige Pause geschickt werden. Und J. möchte heute abend seine Neuwahlen durchdrücken, machen aber viele nicht mit.

@benediktg5 Überall feste einprogrammierte Ablaufpläne? Nächstes Mal sagen sie hoffentlich dem Schiedsrichter vorher Bescheid. ;) Kennt man sonst eher von Leuten, die illegal streamen und deren Box pünktlich "umschaltet". Gut, dafür ist Letzteres umsonst und es kann sich eh keiner beschweren...

@Pinguinsreisende "aufgrund technischer Probleme"...
kicker.de/757415/artikel/werbu
Die hatten die Leitung wohl nur bis 19:55 gebucht? So blöd war auch mal der Deutschlandfunk Kultur, als bei einem Livekonzert plötzlich Totenstille herrschte. Der Computer kappte pünktlich die Leitung, komme was da wolle und der Spezialexperte vorher eingegeben hatte. Profis halt.

Da überträgt die ARD mal ein wichtiges Handballspiel, der ARD-Reporter macht noch einen Witz, daß der Sender jetzt kurz vor Schluß 19:55 einfach wegschaltet zur Tagesschau ("Machen wir nicht"), es gibt 40 Sek. vor Spielschluß 7-Meter für Kiel, und die ARD schaltet tatsächlich einfach ab, Werbung, Tagesschau. Unfaßbar. Zuschauerverachtung. Und die Privathansel von Sky lachen sich tot.

@meldrian Ordääär! ;) Das ist aber nicht unwichtig, ob der Spieler Johnson das Land an die Wand fährt.

@meldrian Auf Phoenix mit Simultanübersetzung. "Interessant und lehrreich zugleich". Johnson ist irre.

Da hätte sich Olaf Scholz die Duo-Partnerin mal genauer ansehen sollen. Die redet sich gerade um Kopf und Kragen.

arte zeigt gerade Werner Herzogs "Aguirre, der Zorn Gottes" mit Kinski, ist schon in der Mediathek:
arte.tv/de/videos/007971-000-A

Der Fußball-Halbjahreskalender A4 quer (PDF) ist etwas später fertig geworden. Termine bis Dezember mit LaTeX-Quelltext. Dazu dasselbe als ics-Kalenderdatei. Bei Interesse:
blog.tuxpost.de/downloads/kale

"'Fatty' Foulke: The legend of Sheffield United & Chelsea keeper"
1,87m groß, 3 Zentner schwer
bbc.com/sport/football/4939288

In diesem Ausschnitt aus der Piëch-Pressekonferenz, der gerade überall gesendet wird, erinnert der Mann stark an Fantômas.

@Erdrandbewohner In der Berliner Zeitung zur Abwechslung mal nicht Haus&Grund, sondern "Verfassungsrechtler Christian Pestalozza: „Was Berlin macht, ist nötig“"
berliner-zeitung.de/berlin/mie
"Ist das überhaupt verfassungsgemäß? Könnte sein, sagt der Staatsrechtler Christian Pestalozza."

@derfu @hoergen Mit der Jahreskarte von Grün.Berlin kommt man neben dem Südgelände auch auf das ehem. Buga-Gelände in Britz, "Britzer Gärten". Kann ich auch empfehlen, sehr entspannend. Sonst ebenfalls 1€ Eintritt.

@hoergen Das gibt's noch, neben der Dampflok. Im Lokschuppen steht noch die verwitterte DDR-Reichsbahn-Parole "Ordnung, Disziplin und Sauberkeit. Ehrensache eines jeden Eisenbahners". ;)

Wer in mal ein paar Stunden Ruhe haben will, dem sei das Südgelände in Schöneberg empfohlen. S-Bahnstation Südende im Norden des Parks oder Priesterweg im Süden. 1€ Eintritt. Das ist der aufgegebene Güterverschiebebahnhof Tempelhof, ein riesiges Gelände, das jetzt Naturschutzpark ist und inzwischen von Bäumen und sonstigen Pflanzen überwuchert wird. 1 alte Dampflok und 1 alte Lok-Drehscheibe gibts auch noch. Sonst "Schienen ins Nichts" und Rudimente verwitterter Technik.

und der rbb als verlängerte PR-Abteilung der Philharmoniker. Was diese Gute da so zusammenquatscht, ist mehr als peinlich. Heute abend hat man gewiss nicht "Musikgeschichte geschrieben". Blablabla.

Deshalb geht man zum bspw. auch zum DSO und nicht zu den Berliner Philharmonikern: "Herrschende Klasse" und was sich dafür hält sowie die Deutsche Bank zelebrieren Saisonauftakt ihres Orchesters mit der üblichen gekauften Prominenz (roter Teppich, Photowand, is ja widerlich). Dazu passend auch noch staatstragend Beethovens abgedudelte 9. (heute Abend nochmal live im rbb TV)
tagesspiegel.de/berlin/die-aer

Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!