Show more

Die Zeitung stellen sich die Friedrichs als so eine Art Aggregator mit "Quellen aus dem Internet" vor, Journalisten stören dabei eher. Das Tool dazu hat eine Firma entwickelt, die dem neuen, genauso mediokren Herausgeber Maier gehört. Das ließen sich Silke&Holger nicht ausreden. Wird immer toller.
horizont.net/medien/kommentare

Show thread

Silke&Holger die 2.: "Es sei schwer, mit Botschaften bei den Friedrichs durchzudringen, heißt es. Thieme hat daraus seine Konsequenzen gezogen." "komplexe Gemengelage"
horizont.net/medien/nachrichte

Show thread

Neues von Silke&Holger bei der Berliner Zeitung: Nach 3 Wochen hat der neue Chefredakteur (für den man die bisherigen 2 geschaßt hatte) schon wieder gekündigt.
tagesspiegel.de/gesellschaft/m

Auch das Union-Spiel ist gerade unterbrochen wegen "Hopp-Schmähungen"

„Von Sokrates bis Luis Trenker / kennt Europa keinen Denker, / der stur wie Jürgen Habermas / auch sonntags in der Mensa aß“
taz.de/Die-Wahrheit/!5511634/

Man beachte noch links oben den in diesem Fall völlig sinnfreien Rattenköder.

Show thread

Mülltrennung leicht gemacht: Wird die Wertstofftonne 4 Wochen lang nicht geleert, schmeißt man's einfach daneben. Wird sie dann doch noch geleert, werfen die Müllmänner alles "falsch Befüllte" frei in die Gegend - Tonne leer, Müllplatz voll. Deppen proofed.

Beim Lidl in Schöneberg wird gehamstert, als gäbe es kein Morgen mehr und die Pest bricht bald aus. Billig-Nudeln, Milch und Kartoffeln schon vormittags weg, nur um Bio-Nudeln und Basmati-Reis macht man einen großen Bogen. Und die großen Einkaufwagen sind bis obenhin voll.

Neue Schriftfamilie "JetBrains Mono" mit Apache-2.0-Lizenz, für Quelltexte o.ä. gedacht
jetbrains.com/lp/mono/
mit Previews

Google Captcha v2 funktioniert heute überall, irgendwas läuft schief wg. kann gar nicht sein...

Werkswohnungen seien der letzte Schrei zur Mitarbeiterbindung. Schau an, die hatte man vor zig Jahren alle verhökert. Dadurch entstanden ja erst so obskure Großvermieter wie Vonovia und Deutsche Wohnen.
berliner-zeitung.de/mensch-met

AKK "will bis zum Parteitag im Dezember im Amt bleiben". In 10 Monaten? Die ist doch schon heute gefühlt weg.

Ostern naht: Morgen geht's bei Lidl dezent los mit Waffel- und Schokoladeneiern sowie "Oster-Mini-Figuren" und als Themenwoche "Endlich wieder Frühling". ;-)
lidl.de/de/asset/images/2007_2

Bei dem Wetter geht die Ringeltaube vor dem Küchenfenster seit heute Mittag in ihre erste Brutrunde (von 3, bis September). 2 Wochen auf den Eiern, und danach 3-4 Wochen Aufzucht. Letztes Jahr kam sie Ende Februar. Das Tier ist fast so groß wie eine Ente.

Dürfte hier von Interesse sein, von heute Nacht 00:05 Uhr:
"Eine Lange Nacht über Rebellion. Brüder, zur Freiheit, zum Licht!" von Harald Brandt aus dem Jahr 2008, DLF Kultur, als mp3 online, knapp 3 Stunden.
deutschlandfunkkultur.de/eine-

Die CDU-Landtagsfraktion zeigt sich unwillig wg. Neuwahlen. Als nächstes fliegt der Mohring, seine Mitkombattanten sind noch weit rechter als ihr Fraktionschef selbst. Ersatzweise schließt man den ganzen Landesverband aus. Posse.

Dieser Kemmerich müßte jetzt eigentlich bis zu Neuwahlen im Amt bleiben und bleibt uns so noch eine Weile erhalten.

Jetzt kommt statt Lindner ersatzweise gleich dieser Kemmerich himself, der nach 24 Stunden bereits zurücktreten will bzw. soll (laut ntv). Rekord. Zumindest hoher Unterhaltungswert.

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!