Habe heute gehört, dass Dole (die mit Bananen und so) in armen Ländern das Wasser staut, damit die Bauern dahinter keine Chance mehr haben. Dadurch werden diese unter Druck gesetzt, billig an Dole zu verkaufen. Keine Ahnung ob das stimmt - aber wundern würden mich solche Praktiken nicht.

Wobei ich ja dachte, dass Nestle die Exklusivrechte an solchen Aktionen hat.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!