Bundeswehr, Politik 

Fast alle sind sich einig, dass wieder aufgerüstet werden soll. Abgesehen davon, dass Deutschlands Verteidigungsetat bereits weltweit mit an der Spitze steht (Nr. 7 weltweit, Quelle
de.statista.com/statistik/date ), halte ich das immer noch für grundsätzlich falsch. Selbst eine hypergerüstete Bundeswehr könnte gegen Atomraketen nichts machen. Und nein, Deutschland sollte sich keinesfalls Atomwaffen zulegen.

Bundeswehr, Politik 

Wenn dieses Jahr 100 Milliarden dazu kommen überflügelt Deutschland sogar Indien (Atommacht, die im Dauerclinch mit Pakistan ist) und kommt bald an China ran.

Ich möchte nie wieder hören, dass für irgendwas im sozialen Bereich kein Geld da sei.

Follow

Bundeswehr, Politik 

@Haydar Daran siehst Du mal wieder, mit was für verlogenen und verbrecherischen Arschlöchern wir gesegnet sind.

Klimakatstrophe, Armut, Obdachlosigkeit, Wohnungsnot, Zustand der Schulgebäude, Digitale Ausstattung der Schulen, Luftfilter,... alles unwichtig.

Bundeswehr, Politik 

@ubo
Dem ersten Absatz mag ich nicht zustimmen. Als jemand, der mal bis auf Landesebene aktiv in der Politik war bin ich überzeugt davon, dass alle (außer der AfD) keine verbrecherischen Absichten haben.

Aber ja, es ist traurig zu sehen, dass plötzlich Geld für eine vermeintlich wichtige Sache da ist, während man jahrelang für weit geringere Beträge bei viel größeren Problemen auf die Straße gehen muss.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!