"Wir stehlen die Zukunft, verkaufen sie in der Gegenwart und nennen das Ganze dann 'Bruttosozialprodukt'." (Paul Hawken)
spektrum.de/news/wahrheit-oder

RT @krtfflslt@twitter.com

Ganzheitlich, effizient, innovativ, nachhaltig, gemeinwohlorientiert, steuersparend, bürgerInnenorientiert: geht nur mit & ! (s. z.B. Barcelona). Gemeinsam kommen wir weiter! InteressentInnen aus dem Dunstkreis von @okfde@twitter.com, @bitsundbaeume@twitter.com, @fsfe@twitter.com ..? twitter.com/zfmBonn/status/108

🐦🔗: twitter.com/krtfflslt/status/1

RT @zfmBonn@twitter.com

Gesucht: Leiter/-in "Smart City Münster" für @muenster_de@twitter.com. Im Rahmen einer ganzheitlichen verfolgt die Gestaltung eines effizienten, beteiligungsstarken und technologisch innovativen Gemeinwesens. goo.gl/W7NWY4

🐦🔗: twitter.com/zfmBonn/status/108

'Was ein ist, weiß jeder. Demnächst müssen sich die Münsteraner an eine ähnliche Abkürzung gewöhnen, . Die drei Buchstaben stehen für „Wohnen im Präsidentengarten“.'

RT @muenster_de@twitter.com

Pilotversuch: Grüner Pfeil für Radfahrer
Ab Januar 2019 soll an sieben Standorten in der Stadt Radfahrerinnen und Radfahrern testweise das Rechtsabbiegen bei Rotlicht ermöglicht werden. 🚴
Einzelheiten: stadt-muenster.de/verkehrsplan

🐦🔗: twitter.com/muenster_de/status

RT @CityLab@twitter.com

Here are 5 ways New York City could better harness its massive wealth to pay for critical public transit infrastructure:

- Congestion pricing
- Land value capture
- Rezonings
- Pied-à-terre tax
- Subway station sponsorships

@JohnSurico@twitter.com reports: trib.al/5tRST8G

🐦🔗: twitter.com/CityLab/status/108

RT @bodenwertsteuer@twitter.com

„Der Boden gehört allen“ sagt Dirk Löhr in der @tazgezwitscher@twitter.com & erklärt, warum es die braucht:
„Kein Bodeneigentümer hat den Wert seines Grundstücks selbst geschaffen. Erst die öffentlichen Vorleistungen verleihen dem Boden seinen Wert.“
taz.de/!5555375/

🐦🔗: twitter.com/bodenwertsteuer/st

RT @philipp_ch_sch@twitter.com

wiedertaeufer.ms/bauprojekte-a
Perfekt. 600 Wohneinheiten, die keinem sozial förderbaren Wohnraum entsprechen und sich somit kein*e Bedürftige*r leisten kann.

🐦🔗: twitter.com/philipp_ch_sch/sta

RT @WN_Redaktion@twitter.com

| sieht die Wohnungsnot mittlerweile auch bei Familien mit gutem Einkommen angekommen – und nennt Versäumnisse seitens der Stadt. wn.de/Muenster/3591349-Wohnung

🐦🔗: twitter.com/WN_Redaktion/statu

RT @muenster_de@twitter.com

1.000 zusätzliche Rad-Stellplätze am Bahnhof: Erdgeschoss des Parkhauses Bremer Platz soll zukünftig als Fahrrad-Abstellanlage genutzt werden🚲🚲. Die Stadtverwaltung möchte ein entsprechendes Angebot der WBI annehmen. Details in der Pressemeldung: muenster.de/stadt/presseservic

🐦🔗: twitter.com/muenster_de/status

RT @zukunftmobil@twitter.com

Laut vorläufigen Ergebnissen einer EU-Studie verursacht der Verkehr in der EU jährlich externe Kosten in Höhe von 1.000 Milliarden Euro. Etwa 3/4 sind hierbei dem Verkehrsträger Straße anzulasten, die anderen Verkehrsträger internalisieren aber auch nicht: zukunft-mobilitaet.net/168934/

🐦🔗: twitter.com/zukunftmobil/statu

RT @DieWiedertaufer@twitter.com: Rar & teuer: Wohnungen in . Sozialgerechte Bodennutzung soll Abhilfe schaffen - doch sie wird bei Bauprojekten am nicht abgewendet... wiedertaeufer.ms/bauprojekte-a

🐦🔗: twitter.com/DieWiedertaufer/st

RT @DieWiedertaufer@twitter.com: Das als saubere Alternative zum Auto - die Stadt @muenster_de@twitter.com unterstützt den Kauf künftig mit Kohle. Der entscheidet am Mittwoch. wiedertaeufer.ms/kaufpraemie-f

🐦🔗: twitter.com/DieWiedertaufer/st

RT @WN_Redaktion@twitter.com: Kritik an Ausverkauf von -Grundstücken durch @stadtwerke_ms@twitter.com. Wird Vergabe städtischer Grundstücke in jetzt neu geregelt? wn.de/Muenster/3577957-Stadtwe

🐦🔗: twitter.com/WN_Redaktion/statu

Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!