RT @URBANOPHIL@twitter.com

"Grund u. sind kein nachwachsender Rohstoff. Ich bin daher der Meinung, dass von der öffentlichen Hand an privat gar nicht veräußert werden dürfen." Heribert in der @SZ@twitter.com über sueddeutsche.de/politik/prantl

🐦🔗: twitter.com/URBANOPHIL/status/

spd.de/aktuelles/daten-fuer-al

Wenn Daten Gemeingut werden, Ressourcen und Boden (bzw. Erträge daraus) nicht, spricht das nicht gerade dafür das man als Partei bis zur nächsten Ecke gedacht hat.

Boden gehört allen - taz.de/!5555375/

ist, wenn einem nach 6 Jahren an der Regierung auffällt das irgendwie wichtig sind, aber der eigene Vorschlag zu einer bitte doch nicht "Investition in Geschäftsmodelle, die auf bestimmten Daten basieren" beeinträchtigen darf.

RT @muenster_de@twitter.com

Der Stadtrat hat ein kommunales Förderprogramm zum Kauf von in Münster genutzten Lastenfahrrädern und -anhängern beschlossen. Ab März kann eine Kaufprämie beantragt werden:
➡️ muenster.de/stadt/presseservic
➡️ stadt-muenster.de/lastenleeze

🐦🔗: twitter.com/muenster_de/status

Lokalredaktionen am Limit:

RT @WN_Redaktion@twitter.com

Zwölf Seiten lang ist der Beschluss des Oberverwaltungsgerichtes zum Baustopp am . Wir haben uns durchgearbeitet:
wn.de/Muenster/3648270-Baustop

🐦🔗: twitter.com/WN_Redaktion/statu

RT @WN_Redaktion@twitter.com

Das Viertel rund um den in wandelt sich: Eine Reihe von Geschäften steht leer, andere wurden neu vermietet oder sogar verkauft wn.de/Muenster/3648149-Leere-L

🐦🔗: twitter.com/WN_Redaktion/statu

RT @WN_Redaktion@twitter.com

ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen - dennoch ist der CO²-Ausstoß zurückgegangen. Warum, das erläutert die Stadt in ihrer jetzt erschienenen Energie- und Klimabilanz: wn.de/Muenster/3645166-Energie

🐦🔗: twitter.com/WN_Redaktion/statu

RT @FFF_Muenster@twitter.com

Wir streiken, bis ihr handelt!
Mahnwache am um 14 Uhr vor dem historischen Rathaus!

🐦🔗: twitter.com/FFF_Muenster/statu

RT @WN_Redaktion@twitter.com

Wie bewertet ihr die Fahrradwege in ? Schreibt uns eure Meinung an redaktion.ms@wn.de oder diskutiert hier bei Twitter.
wn.de/Muenster/3645156-Zuletzt

🐦🔗: twitter.com/WN_Redaktion/statu

RT @DieWiedertaufer@twitter.com

Das sensationelle -Urteil hallt immer noch nach - seine möglichen Auswirkungen werden jetzt erst deutlich. wiedertaeufer.ms/hafencenter-s

🐦🔗: twitter.com/DieWiedertaufer/st

Statt Stromkonzerne für das zu späte Abschalten Milliarden zu bezahlen, sollten diese zahlen - und zwar für jede Tonne CO2!

, aber smart!
sueddeutsche.de/politik/aussen


cc @FridayForFuture@twitter.com @FFF_Muenster@twitter.com

RT @urbnms@twitter.com

Wer Stromkonzerne für das Abschalten dreckiger Kraftwerke "entschädigt" würde auch:
- bei Hygienemängeln das Restaurant...
- bei Arztfehlern den Arzt...
- bei Verbrechen den Verbrecher...

"entschädigen".

🐦🔗: twitter.com/urbnms/status/1089

RT @codeformuenster@twitter.com

Verkehrsunfälle sind immer doof. Wo kracht es denn am häufigsten, zu welchen Uhrzeiten, an welchen Wochentagen? Diese und viel mehr Fragen lassen sich interaktiv mit unserer App crashes.codeformuenster.org/ beantworten. (Beta-Version, gerne Feedback!)#visionZero

🐦🔗: twitter.com/codeformuenster/st

RT @muenster4life@twitter.com

Gerichts-News zum Einkaufscenter im Hafen : „Beschwerde eines Nachbarn gegen das "Hafencenter" im vorläufigen Rechtsschutzverfahren erfolgreich. (...) Nach der im Rahmen des (...) sei die Baugenehmigung rechtswidrig und nicht vollziehbar...“

ovg.nrw.de/behoerde/presse/pre

🐦🔗: twitter.com/muenster4life/stat

RT @FossilFreeDe@twitter.com

Es sind weit über 1000 Schüler*innen bei in Münster. Die Stimmung ist der Hammer.

🐦🔗: twitter.com/FossilFreeDe/statu

Wer Stromkonzerne für das Abschalten dreckiger Kraftwerke "entschädigt" würde auch:
- bei Hygienemängeln das Restaurant...
- bei Arztfehlern den Arzt...
- bei Verbrechen den Verbrecher...

"entschädigen".

Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!