Follow

welche wissenschaftliche disziplin dient eurer meinung nach am meisten zur rechtfertigung des status quo?

@wojak Spontan würde ich sagen die Wirtschaftswissenschaften.

@amberage stimme dir zu (wobei soziologie und powi auch hot contenders sind)

woran zeigt sich der systemstützende aspekt für dich am meisten?

@wojak pathologisierung von allem was nicht ins raster passt und fokus darauf, menschen mit depri/burnout asap wieder arbeitsfähig zu machen statt nachhaltig zu helfen

@amberage seh ich total. so viele tipps und therapiemethoden bestehen darin, den betroffenen klarzumachen, warum sie die welt falsch sehen und die welt ja eigentlich doch ganz okay ist

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!