wuergler boosted
wuergler boosted

Creating a Web-of-Trust Implementation: Certify Keys with PGPainless

Currently I am working on a Web-of-Trust implementation for the OpenPGP library PGPainless. Technically, the WoT consists of a graph where the nodes are OpenPGP keys (certificates) with User-IDs and the edges are signatures. In order to be able to create a WoT, users need to be able to sign other users certificates to create those edges.

https://blog.jabberhead.tk/2022/07/19/creating-a-web-of-trust-implementation-certify-keys-with-pgpainless/

#certification #decentralization #encryption #openpgp #pgpainless #signature #signing #web-of-trust

wuergler boosted

Victory by KO: Attacking Using Key Overwriting
pre-print for ACM Conf 11.2022

If you haven't read it yet:

Key Overwriting (KO) attacks might be possible if has write access to the private key of the such as with GopenPGP or OpenPGP.js libraries in applications like ( etc.) and if victim does not inspect their own (!) key before using the key.

Antwort im : findet die nicht sooo gut: "[...] könnte zu einer Schwächung oder gar Aufhebung der führen. Potentielle Angreifer könnten die dadurch entstandenen technischen ausnützen oder die manipulieren [...] könnte [..] später auf andere Merkmale als die ursprünglich genannten ausgedehnt werden [...]" parlament.ch/de/ratsbetrieb/su

Inzwischen kann auf 1.4.4 von den upgedated werden.
Nur 3 Tage danach gab's 1.4.5, da ist Debian also recht schnell unterwegs 😂

Show thread
wuergler boosted

Robert Habeck holt die Anwesenden auf dem Tag der Industrie zu Beginn seiner Rede auf den Boden der Tatsachen zurück. Heftige Ansprache und er selbst anscheinend auch an einer emotionalen Grenze beim Reden.

Nach Post von @stefan auch gleich probiert: @gajim aus installiert, zurzeit 1.4.3. Nicht schlecht. Noch nicht konsequent ohne Fenster-Clutter (ok). Ausser bei laufendem wäre ein kompakter View nett, quasi einklappen der rechten Hälfte. Ein paar Probleme: Doppelklick auf Kontakt geht nicht immer (Chat-History). Menü Plugins, beim Schliessen: Error ... Und immer noch Crash, wenn Video Preview an/ausgeschaltet wird (Debian Bug 978107).

Jetzt crashed mir doch tatsächlich der , weil ich versuchte, manuell die in ~/.config/gtk-3.0/bookmarks zu editieren.

wuergler boosted

Hey @digitalcourage @chpietsch

statt 60Mio./Jahr für den sovereigntechfund.de hat der Bundestag nun 3Mio. beschlossen.
In Worten: “Drei”.
Auf der Vogelseite schieben sich CDU und Grüne in den Antworten die Schuld zu.

Cybersicherheit bekommt bis 2030 mehr als 10 MILLIARDEN …
Hart pervers.

wuergler boosted

Ach Leute...
Was ist eigentlich noch wichtig?
Worauf kommt es an?

Was kann einem helfen, wenn man sich einfach nur noch fehl am Platz fühlt in dieser Welt? Damit meine ich noch nicht mal Klimakatastrophen, irgendwelche Kriege, Überwachung oder sowas...
Es fängt schon weit früher an. Beim miteinander. Bei der Interaktion. Bei einem selbst. Bei der eigenen Seele und dem, was man "Ich" nennt.

Woher weiß man eigentlich, wer oder was man ist?

(3/3)
Siehe da, mit der LibreOffice Version aus den und separat nachinstallierten Paketen sind ein paar unerklärliche bei verschwunden. Ob es (nur) das war, lassen wir offen.
Ausführlich ... konnte es nicht lassen: wuergler-it.ch/2022/06/10/date
Kritik, bessere Tipps gerne.

Show thread

(2/3)
Resultat mit : Crash bei Klick auf Chart in einem Report. Oder:
"The document “someReport” could not be opened."
"The document “Media_Chart” could not be opened. " usw.
Was tun: Nicht automatisch installierte Pakete wie libreoffice-sdbc-hsqldb, libreoffice-report-builder nachinstalliren.

Show thread

(1/3): wie
"Syntax error in SQL statement" oder
"SQL Status: HY000, Error code: 1000"
dürften häufig auf fehlende Anführungszeichen (double quotes) usw. zurückzuführen sein.
Dennoch blieben bei mir (vermeintliche) Syntax-Fehler-Meldung unklar.
Also, wieso es nicht mit versuchen.

Warum ich dazu kam, mir Gedanken machen zu müssen über hatte mit etwas komischen zu tun. Mehr dazu gleich.

Show thread

Von wegen ausführlich. Muss wohl versuchen, mich zu bändigen
😀

Aus der Abteilung häufige Einsteiger-Fragen:
Neuste Version von installieren auf , mit
Ausführlich, vielleicht zu ausführlich?
Korrekturen oder bessere Methoden gerne. Will immer was lernen!
wuergler-it.ch/2022/06/09/libr

2/2 Also in der .css-Datei eine Klasse angeben wie: .mytablestyle { width: 100%; } oder für td .mytdclass { width: 40%; } usw. für weitere td. Und dann nur im HTML table class="mytablestyle" oder td class="sometdclass". Meines Wissens braucht es im HTML td die class= nur einmal, um die gleiche Spalte in allen Zeilen (tr) gleich breit zu haben. Für die meisten wohl klar, oder? Jemand bessere Lösungen?

1/2 Von wegen unschönen Tabellen, die wir ja sparsam verwenden (zu mir selber) ... Inline bei style-src: Inline CSS Styles gehen bei Content-Security-Policy, insbesondere style-src self natürlich nicht. Die Lösung ist klar: Styles sowieso nicht inline. Gehören in die CSS-Datei. Aber gerade bei Tabellen möchte man mit colspan und col die Spaltenbreite (td) mit einem Prozentwert angeben. Oder die Tabelle 100 % width oder so.

Hmmh, jetzt sind die Tabellen aber ganz komisch. Weiss grad nicht warum. Auf dem lokalen Jekyll-Server ok

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!