Ohh jeee, vom Regen in die Traufe

Jeder Dritte nutzt Whatsapp weniger oder gar nicht mehr

Dabei haben seit Bekanntwerden der Kritik an den geänderten Nutzungsbedingungen 41 Prozent einen neuen Messenger ausprobiert.
Allerdings testeten mit 24 Prozent fast die Hälfte davon ausgerechnet den Facebook Messenger der Mutterfirma von Whatsapp.
Darauf folgen Telegram mit 18 Prozent...

....ergibt dann imho 42% Fehlgeleitete !

golem.de/news/messenger-jeder-

Heute ist Happy-Bullshit-Tag (Welt-Passwort-Tag) 😀
Gute Idee, die PWs möglichst regelmässig, am besten zwangshalber 😀 ändern, damit sie von mal zu mal einfach zu merkender werden und/oder auf Post-It-Zettel schreiben, an den Monitor oder wenn man ganz sicher sein will unter die Tastatur heften 😀
Und diejenigen die noch sicherer sein wollen am besten in die Cloud speichern😀😀

Swiss Cloud AG Opfer eines Cyber-Angriffs.
Sieht imho nach einem Ransomware-Angriff aus.

status.swiss.cloud/incidents/x

Daten von 800’000 Swisscom-Kunden wurden in Tunesien geklaut
Ursprünglich wollte die Swisscom den Datenklau vom Herbst 2017 geheim halten. Nun zeigen Recherchen, dass eine Marketingfirma in Tunesien Zugang zu den Schweizer Kundendaten hatte. Die Swisscom bestreitet, davon gewusst zu haben.

20min.ch/story/daten-von-80000

Signal-Server nicht mehr Open Source
Seit knapp einem Jahr wurde der öffentliche Code des Signal-Servers nicht mehr aktualisiert - auf den Servern läuft eine andere Version.

Diese Tendenz finde ich nicht gut, bzw. gefällt mir nicht und lässt dann wohl ein paar Fragen offen :-(

golem.de/news/crypto-messenger

Ubiquiti-Hack weitaus gravierender als zugegeben!

Ubiquit Opfer eines Cyber-Angriffs, Januar 2021...

krebsonsecurity.com/2021/03/wh

Wer Produkte, insbesonders Netzwerkprodukte einsetzt, bei welchen ein Cloud-Zwang besteht ist selber Schuld.
Leider werden diese Produkte auch von vielen IT-Dienstleistern verkauft, was imho doppelt schlimm ist.
Meine Empfehlung: sofort alle Ubiquiti-Produkte entfernen!

MZLA Technologies Corporation (Thunderbird) hat eine Partnerschaft mit Mailfence (Encrypted Email) angekündigt
Es ist möglich direkt aus Thunderbird eine E-Mail-Adresse zu registrieren .

blog.thunderbird.net/2021/03/m

Kennt jemand von Euch Mailfence?
Wie siehts zb. mit dem Datenschutz und der Verschlüsselung aus?

OpenSSL Update wegen eines hohen Sicherheitsrisikos (1.1.1k)
Patch am 25. März?

Das Team hinter dem OpenSSL-Projekt hat ein Sicherheitspatch für die aktuelle Version 1.1.1j angekündigt.
Der Patch 1.1.1k soll ein nicht näher identizifiertes Problem lösen, welches als "hohes Risiko" eingestuft wurde.
openssl.org/policies/secpolicy

mta.openssl.org/pipermail/open

450'000 Personen registriert, darunter Bundesräte: Schweizer Impfplattform weist riesige Sicherheitsmängel auf

Tiptop, genau so kommt es bei Schnellschüssen, welche vorgängig nicht geprüft werden...
und so wirds auch mit dem Digitalisierungsprozess im Gesundheitswesen kommen (Patiendossier usw.), welches der Bundesrat stark forciert.
Es ist wirklich ungeheuerlich wie im Gesundheitswesen mit IT-Security und Datenschutz umgegangen wird! 👎👎

blick.ch/schweiz/450000-person

Schnellschuss auf Kosten der Sicherheit und Datenschzutz....SO NICHT !

Eure geschätzte Experten-Meinung gefragt.
MediData-Netz - Das digitale Rückgrat des Gesundheitswesens, max. Schutz für Daten und Verbindungen.
Wir messen uns an den höchsten Sicherheitsstandards.

lest das mal hier...
medidata.ch/md/web/de/firma/si

und dann prüft, wer Zeit und Musse hat mal die Login-Seite...
PW benötigt 8 Zeichen, davon mit einem Gross- und Kleinbuchstaben und einer Ziffer möglich...PHP 7.0.x usw.

medidata.ch/md/online/

Eure geschätzte Experten-Meinung dazu interessiert mich...

Ich schäme mich als Schweizer und für die Schweiz für solche Parlamentarier zutiefst. Man sollte den Nationalrat Köppel sofort „impeachen“ und aus dem Nationalrat entfernen!

blick.ch/politik/koeppel-ruft-

Volle Sicherheit für E-Mails...
...wenn ich so was lese, bekomme ich einen ganz schalen Beigeschmack....

So was wird dann unter "volle Sicherheit für E-Mails" publiziert...und leider glauben dem Quatsch wohl auch noch viele!

Das die E-Mails wohl zu 99.99% unverschlüsselt auf den Servern liegen wird natürlich nicht erwähnt, wäre es wohl anders, würde es an die grosse Glocke gehängt 🙂

pctipp.ch/news/powered-by/voll

E-Mail Sendeprobleme bei Verwendung von spamcop.net Blackliste.
Die Deppen haben vergessen die Domainregistration zu erneuren!
siehe auch
golem.de/news/spamfilter-e-mai

personalDNSfilter – Content-Blocker für Windows, Linux, Android
Unterstützt sicheres DNS über DOH (DNS over HTTPS) und DOT (DNS over TLS).
- Filtern von Werbung und anderen unerwünschten Hosts, basierend auf einer Host-Liste
- Es funktioniert mit jedem Upstream-DNS-Server - Filterung ist komplett lokal - kein "nach Hause telefonieren oder ähnliches" (sollte wohl noch geprüft werden, Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser)
- getestet auf Raspberry Pi

zenz-solutions.de/personaldnsf

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!