So, noch eben zu $LIEBLINGSBIOLADEN, einkaufen und dann wieds Schlagzeug aufgebaut für die Session nachher im

Bis Peter, Kinners.

Yeah! Ich hab nen Guitarero für Version 4 von Beelzebub Airlines gefunden!
Gestern hatten wir eine gnadenlose Testsession.
Der kann improvisieren, Jazz, Metal, Musik aus verschiedenen Kulturkreisen und hat Bock auf Hybrid.
*uff*
Jetzt fehlen noch Bass, Keyboard und n weiteres Melodieinstrument, gerne Trööte oder Fidel oder..ach Wurst. Muss einfach passen.





🎶 🥁 🎹 🎸 🌏 🎷 📯 📢 🎺 🚀


Heute, 25.9.2020:
- 11 bis 18 Uhr Schilder malen(Schlossplatz) und Schilderdemo(Julius-Mosen-Platz)
- 14 Uhr Raddemo über lokalen Artenschutz, Verkehrswende,
globale Systemwende, Energiewende
Schlossplatz

- 18.30 Uhr für sicheren Radverkehr der kleinsten sowie allgemeine Verkehrswende
Bahnhof

- 20.00 Uhr Mahnwache zur Erhaltung der Dörfer in NRW und gegen die Kohleindustrie
Rathausmarkt





Freitag, 25.9.2020
Er startet:
- 11 bis 18 Uhr Schilder malen(Schlossplatz) und Schilderdemo(Julius-Mosen-Platz)
- 14 Uhr Raddemo über lokalen Artenschutz sowie Verkehrswende und
globale Systemwende sowie Energiewende
Start: Schlossplatz

- 18.30 Uhr für sicheren Radverkehr der kleinsten sowie eine allgemeine Verkehrswende
Start: Bahnhof

Wer fährt denn nicht gerne mit dem Rad bei schönem Wetter mit netten Leuten ein bischen durch die Gegend....



Oldenburg, 21.8.2020 14:00 Uhr, Schlossplatz
Fahrraddemo

fridaysforfuture.de/streikterm

Morgen, 12.7.2020:






Um 14 Uhr am Pferdemarkt.
"""
In einer Welt, die durch Platzmangel in Städten gekennzeichnet ist, in der immer wieder Grenzwerte für die Belastung der Luft durch Stickoxide und Feinstaub überschritten werden und die sich mit der Klimakrise als einer, in dieser Form nie dagewesenen Herausforderung konfrontiert sieht, muss Mobilität viel mehr leisten, als es das Auto kann.
"""
oldenburger-rundschau.de/2020/

Dumdidei.
Ein Spaziergang wäre angemessen, jetzt ist auf dem Deichweg nix mehr los. Erst latschen, dann joggen.
Die Schafe werden wieder fröhlich mit "möööh" grüßen.
Ich grüß dann meist brav zurück.
Und wech, bis Peter...

openstreetmap.org/#map=16/53.1

Upps..hab vergessen, das ausreichend zu verhashtaggen. Nachgeholt:



So, vier von den Sofakissen sollten reichen.

Show thread

...und die gute Nachricht:
unsere ChaosWG wird die nächsten Tage nicht hungern. Wir haben vom Foodsharing _über_:
Nen halben Käse, ne Palette Eier, 5kg Quark und anderes, alles Bio, krasses Ding. Das passte nimmer in die Verteilkästen. Die Bioläden spenden wie verrückt, danke im Namen aller!
Nu müssen wir gucken, den Berg auch wegzumümmeln. *uff*

.oO(Und ich hab heute Mittag noch Brot und Eier gekauft...die Kristallkugel muss in die Werkstatt, scheint mir.)

Da war doch das Backup des alten Laptops mit den
Diesmal: "The sheep remain inside their pen until the shepherd leads the flock away"
Huntedeich,

jo! Ich begüß mal nen ehemaligen Mitwohnie aus unserer ChaosWG hier:
@stereo_typ



Hey Stereo_typ, machs dir gemütlich, nimm dir nen Keks und fletz dich aufs Sofa. Hier brauchste keine Schutzmaske.

Auf die Gefahr, dass es nervt:
Zum Thema Seuche und ist die kleine Oldenburger Onlinezeitung _deutlich_ informativer als unser Zeitungsmonopolist.

oldenburger-onlinezeitung.de/r
Danke an das Team!

So ein Schei...
Leider müssen wir den Oldenburger Linuxtag absagen, ratet mal, warum. Ein anderer Termin wird ausgewürfelt.
lit-ol.de/





@meldrian

Also, klar, erst mach ich mal den an
*klick*
So, bedient euch, es gibt Kaffee.
Denkt bitte dran, das Zeug mit säurefestem Löffel umzurühren, gelle, der Kaffee ist etwas stärker.

Wer Bock hat, kann gerne heute um 20 Uhr in in den kommen, in der quatsch ich die armen Besucher dann zum Thema Mastodon voll.
linux-werkstatt-oldenburg.de/
mainframe.io/

Es gibt Kekse und Weltraumgnietschies.

Und überhaupt...heute ist
in
linux-werkstatt-oldenburg.de/
Wer vor Ort ist, möge erscheinen, es gibt auch leckere Weltraumgnietschies...mjamjam...
Aber das ist heute Abend, und das schaffemer nie, wemmer nicht vorher den
*klick*
hochfährt und sich mit nem ordentlichen Kaffee verarztet.

Schon wieder Freitag? Aaaahja...ok,
also heisst's um 12 Uhr in am Bahnhof zu sein.



Aber nicht, ohne sich vorher einen ordentlichen Eimer Kaffee aus dem zu verschnabeln.

Guhnmurgln!
Nach dem einer lieben Freunding gestern, einen lieben Gruß an die ganzen coolen Helfer vom und umzu in , hab ich eigentlich mit nem Muskelkater gerechnet. Nö. Nix Muskelkater. Gehör also noch nicht zum Alteisen. Sehr gut...dann werf ich mal den an und zwirbel mir nen fetten Kaffee in den Hals. Wenn noch wer möchte...bedien dich, is genuch da, nä?





Nach dem Rücktritt der von Rechtsradikalen angefeindeten und bedrohten Bürgermeisterin Martina Angermann aus dem sächsischen Arnsdorf wird es am 28.1. um 19:30 im PFL eine Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Frau Angermann geben. Zur Teilnahme an der Veranstaltung rufen etliche Initiativen, Gruppen, Personen, Firmen und Intitutionen auf, ich spar mir hier mal die Aufzählung.

PFL - Peterstr 3 26121 Oldenburg 19:30h 28.1.2020

So, Aufi gehts zum Pinguin-Brunch ins urgemütliche Cafe am Damm.


Der ist gebootet, es wird keinen Mangel geben.

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!