Freitag, 25.9.2020
Er startet:
- 11 bis 18 Uhr Schilder malen(Schlossplatz) und Schilderdemo(Julius-Mosen-Platz)
- 14 Uhr Raddemo über lokalen Artenschutz sowie Verkehrswende und
globale Systemwende sowie Energiewende
Start: Schlossplatz

- 18.30 Uhr für sicheren Radverkehr der kleinsten sowie eine allgemeine Verkehrswende
Start: Bahnhof

Wer fährt denn nicht gerne mit dem Rad bei schönem Wetter mit netten Leuten ein bischen durch die Gegend....



Oldenburg, 21.8.2020 14:00 Uhr, Schlossplatz
Fahrraddemo

fridaysforfuture.de/streikterm

Geile Aktion!
"Onkel" Heinz (RIP) hätte sich sehr drüber gefreut.

vimeo.com/416893921




Wer Onkel Heinz war?
Ein KZüberlebender, BJ 1900, Ich lernte ihn um 1980 herum kennen, er hat mir wirklich viel bedeutet. Unvergessen: Wie er bei der Räumung unserer besetzten Fabrik, neben der er wohnte, mit seinem Krückstock und den Worten "Raus aus meinem Garten, ihr Lauselümmel" die fotografierenden ZivilOrks aus seinem Garten rausprügelte.

Nun, ich glaube nur recht eingeschränkt an die Wirksamkeit von Unterschriftenlisten...aaaber schaden tuts nicht. Diese hier ist _sehr_ eilig, es geht um die für Autos


fridaysforfuture.de/autogipfel
Abgefragte Daten: Ne Mailadresse und ein Name.
Es wird eine Bestätigungsmail verschickt, die kommt leider von bnc3.mailjet.com
- kurz whitelisten hilft. Kannste danach ja wieder blocken.

Da immer wieder Leute versuchen, die als Klimaretter darzustellen, haben die Leute von da mal ein paar klärende Infos zusammengetragen. Gibts da als Broschüre auf Papier (gegen Spende auf freiwilliger Basis) oder als .pdf:

ausgestrahlt.de/shop/produkte/

ausgestrahlt.de/media/WEB_2004




Yow, Leute.

Eines der prägendsten Ereignisse meines Lebens.
40 Jahre ist es jetzt her und brennt immer noch im Herzen. Mit lieben Grüssen an die Hambis und alle anderen Ecken der Welt, wo Menschen solche Projekte fahren.
"Der Traum von einer Sache"
Über die Besetzung und Errichtung des Antiatom-Hüttendorfes auf der Tiefbohrstelle 1004 bei Gorleben.

ZDF Mo., 27. April 17.10Uhr.




Pix:
damals-im-wendland.de/gartow-g

Schon wieder Freitag? Aaaahja...ok,
also heisst's um 12 Uhr in am Bahnhof zu sein.



Aber nicht, ohne sich vorher einen ordentlichen Eimer Kaffee aus dem zu verschnabeln.


Sorry, folks, wenn ihr meint mit blöden gerontophoben Pauschalisierungen und Beleidigungen Punkte sammeln zu können: Arschkarte.
Nicht alle Ü60 sind ignorante, in Dekadenz verblödete Konsumegomanen. ECHT NICHT!
Und glaubt ja nicht, dass Leute, nur weil sie älter sind, das Netz nicht bedienen können, Umweltdeppen, Rechtsradikal oder sonstwie Scheisse sind. Nur um das mal klar zu machen, gelle?


Heute schon geweint?

unfccc-cop25.streamworld.de/we

Verdammt, das sind unsere Kinder. Die wollen frecherweise leben.
So, und DU, lieber Altersgenosse, fährst mit deinem 2.5L 160PS Enkeltöter zum Einkaufen für zwei Kisten aufgesprudeltes Leitungswasser??? Ersauf dadrin, A......ch!
(liest natürlich keiner aus der Zielgruppe des Spruches)

Checkt es endlich, das ist alles kein schlechter Scherz, sondern bittere Realität!




Soooo...heute legen wir eine Kaffeepipeline vom in die zu
Liebe Aktivi, ich bin leider nicht mit dabei, ich drück euch sowas von die Daumen!




Juppsi!
Das gab heute richtig kalte Finger auf Demo und Kundgebung. Egal.
*Vollzug meld*




3000 - 4000 Leute nach _meiner_ Zählung.
Die Zolizei murmelte was von 8000, wo sie die gesehen haben, ist mir ein Rätsel.

Gudn Moggn, liebe Leut.
Nach dem Kaffee aus dem obliegt mir, eine Botschaft des berühmten und verfressenen Philosophen Ashton van Dyke, das ist der Typ, der mein Profilbild gehacked hat, zu überbringen:
<begin "botschaft" sound "tädäää">
Wer heute nicht zu einer Demo geht oder irgendetwas anderes macht, um die Welt wachzurütteln, wird von mir höchstpersönlich aus dem Universum gefurzt. Bewegt euch!
<end "botschaft">
Tjä, recht hat er.

Auch heute gibt es verschiedene Aktivitäten zum Themenkomplex Klima in der Oldenburger Uni und anderswo. Incl. ein bischen feiern zu schrecklicher Musik heute abend im
Klixdu hier für mehr Infos:
studentsforfuture.info/ortsgru










20 Uhr Film "Home"
Uni Oldenburg A07 Hörsaal G
22 Uhr Bunter Abend "Bring dein Klimagedicht"
Beschte, Schützenweg 22

Show thread






An der Uni finden ein paar Veranstaltungen rund um das Thema statt. Leider haben die ihre Homepage bei Facebook und nicht einfach im Internet.
Veranstaltungen heute:
14 bis 18 Uhr Kleidertauschparty
Uni Oldenburg Raum AO2 2-203
17 Uhr Laternenumzug
Julius Mosen Platz
19 Uhr Diskussionsrunde mit Michael Kleyer: "Klimaschutz und Klimaanpassung auf kommunaler Ebene"
Uni Oldenburg BIS-Saal

o

Soodele...die Klimastreikwoche geht morgen los, hier ein Link zu ein paar Veranstaltungen, diesmal eher unizentrisch, aber öffentlich:
studentsforfuture.info/events/




R.I.P., Lilo Wollny.
Danke für die Suppe, die Kuchen und vor allem dafür, dass du nie lockergelassen hast im Kampf gegen die Zerstörung der Welt.
Die Alten gehen langsam, aber die Jugend ist wach.






bi-luechow-dannenberg.de/2019/

Sehr geehrte Damen und Herren, die Werbung:

Morgen, Freitag, 25.10.2019

und
(Gitarre)

um 20 Uhr im (26197 Huntlosen)
Für alle, die freche, gut gespielte aufsässige Lieder mögen.
</reklame>







Zwei Veranstaltungshinweise:
1. Fridaysforfuture Soliparty mit Livemusik im Polyester in Oldenburg:
polyester-klub.de/events/eskal
2. Extinctionrebellion lädt zum Talk ein, leider fast zeitgleich mit der eben genannten Party. Naja, das kann mensch ja recht einfach fusionieren.
extinctionrebellion.de/og/olde

Guhn Moggn!
Freitag ist Freutag!
Haut euch nen fetten Eimer Kaffee aus dem in den Gulp und denkt dran:
Raus zur Demo oder sonst was Vernünftiges angestellt!
Lasst euch, solang ihr keine Architekten seid, was einfallen.



Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!