Bei meinen Datenschutz-Recherchen gibt es manchmal auch positive Beispiele, die nicht unerwähnt bleiben sollen: Die Congstar-App (hier gebrandet von jamobil) fragt zum Start, ob Analysedienste eingebunden werden dürfen. Lehnt man ab, gibt es nur API-Abfragen zu Congstar.

(Der "Bearer" enthält ein standardisiertes Login-Token, siehe jwt.io/).

Kann man übrigens auch nachträglich deaktivieren: Hilfe & Service / Rechtliches / Datenschutz / Analytisches Tracking.

Follow

@rufposten Womit allerdings noch nicht gesagt ist, dass Congstar hinter ihrer API nicht auch irgendwelche "datenschutzrechtlich grenzwertigen" Services (etwa Analytics-Dienste auf AWS oder Azure) verwenden..... 😉

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!