Follow

@m_b Genau das meine ich. Das ist aus meiner Sicht wichtig und richtig. Public Money Public Code geht auch in diese Richtung.
@Herbstfreud @bionade24

@z428 @m_b @bionade24

Es ist ja auch nicht zwingend notwendig, dass offene Lösungen kostenlos sein müssen, das wird gerne verwechselt.
Dazu kommt, dass sehr, sehr viele User die Unterschiede zwischen offen, frei und kostenlos überhaupt nicht kennen... Da muss man schon sehr früh anfangen mit der Aufklärung.

@z428 @m_b @bionade24

Ich arbeite derzeit auch mit anderen Leuten privat an einer Entwicklung, die am Ende auf Open Hardware hinauslaufen soll... Davon ließen sich die anderen als Option auch gut überzeugen.

Und was nehmen wie als Teamsoftware? , , Hardware in Form von Raspis (bzw. )... Klar geht sowas in kleinem Rahmen! Am Ende muss das ganze Ding nur funktionieren. ;-)

@Herbstfreud Jupp. Ich glaube, das funktioniert sehr gut - aber eben eher im kleinen Rahmen, nicht in großer Organisation im Wettbewerb mit O365 oder lokalem Exchange/Sharepoint *und* Leuten, die sehr intensiv auf den Kram trainiert sind, *und* vielleicht Support von MS in der Hinterhand... 😉

@m_b @bionade24

@z428 @m_b @bionade24

Dazu kommt auch eine gewisse Haftungsfragen... Stell dir vor, ein Konsortium von verschiedenen Softwareherstellern sorgt für die Ausstattung eines Großkonzerns mit >100.000 Rechnern.

Wenn da bei einem Update etwas so schief geht, dass ein Großteil davon trotz vorheriger Prüfung nicht mehr richtig funktioniert, kommst du ganz schnell (auch finanziell) ins enorm kurze Gras.

Solche Risiken können derzeit doch eigentlich nur Großkonzerne wie MS abdecken.

@Herbstfreud Na klar. Das Problem: In der Realität zieht "frei" leider "gratis" oft nach sich - und durch diese Sozialisierung sind viele Menschen augenscheinlich darauf aus, dass "gratis" eine Folge von "frei" ist. Das sorgt an vielen Stellen für interessante Probleme, nicht nur hier (Stichpunkt "Raubkopieren" von Musik im Internet...).

@m_b @bionade24

@Herbstfreud Das einzufangen ist extrem schwer, leider, wie ich immer wieder lerne.

@m_b @bionade24

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!