Follow

Erinnerungen des Tages in der Dunkelheit verstauen, einmal mehr. Vor dem offenen Fenster breitet sich sanfte Nacht aus, im Hinterhof lachen und trinken Teenager auf den Weg durch den Abend. Irgendwo rauscht Wasser, irgendwo schlägt eine große Uhr. Der Samstag verklingt.

( Geschichten entlang von Tagesgrenzen. Nebel angelesener Bücher. Selbstgemachte Geister. Dazu Schatten von den Lichtern der anderen. Und dunkle Blumen vor dem trüben Stadtnachthimmel.)

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!