Follow

Haben die noch alle Latten am Zaun?
Die sollen Mal die Kosten und CO2 Bilanz für den Bau, Betrieb und Verwahrung des Strahlenmülls mit einrechnen.

Atomenergie-Organisation will auf Weltklimakonferenz für Atomkraft werben | heise online
heise.de/news/Atomenergie-Orga

Dazu noch Kosten und CO2-Ausstoss für den Uranabbau, die Uranaufbereitung, Rückbau der AKWs etc. Längst haben doch Studien auch gezeigt, dass Atomstrom in etwas so teuer ist wie Solarstrom am Nordpol gewonnen: ca. 3 EUR pro kWh.

@marcuse
Das sag ich ja und was ist mit der Lagerung der tausende von Jahren strahlenden hinterlassenschaft .... Um die zu betreuen immer wieder umzupacken fällt ja auch noch was an

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!