Hat hier irgendjemand ein probates Mittel, um unter Linux einzelnen auf dem Rechner angemeldeten Leuten den Zugriff auf eine bestimmte, systemweit installierte Anwendung zu sperren?

Mal wieder eine Tiererkennungsfrage an die Community... ;-)
Hat letztes Mal bei der Holzwespe ja auch gut geklappt.

Dieses Vieh hier ist so groß und laut wie eine Hummel, glänzt wie eine Schmeißfliege und ist definitiv kein Käfer.

Kennt das jemand? Leider sind die Bilder nicht so gut wie beim letzten Mal aber ich hoffe dennoch, man erkennt was...

“Datenschutzbedenken: Politiker erwägen Rückzug von Tiktok”: Ich freue mich, dass BMG die Datenschutzproblematik erkannt hat und würde die Einstellung begrüßen. Ich empfehle, diese Überlegungen auch für Plattformen mit ähnlicher Ausprägung anzustellen! heise.de/news/Datenschutzbeden

So, dann tu ich es mal vielen Anderen gleich und kündige mein Paypal-Konto. Soweit kommt es noch, dass ich denen meine Handynummer gebe - unter dem Vorwand der Zweifaktorautorisierung. ;-)
Neben meinen Bankdaten, die dort eh schon vorliegen, wohl eine weitere kritische Zahlenkolonne in meinem Leben. Und nebenbei die wohl am meisten weitere Daten vereinende Nummer.

Auf Nimmerwiedersehen, eigentlich war der Schritt überfällig.

"Die Privatsphäre und die Sicherheit der Nutzer haben bei TikTok höchste Priorität..."

Ich liebe solche Sätze. Ohne mich groß weiter damit beschäftigt zu haben, spuckt mir Exodus Privacy für TikTok 7 Tracker aus - reicht mir als Einschätzung der oben genannten Aussage.

Für die -Nutzer unter uns: Es gibt eine neue Version im F-Droid Store, bei der das aktuelle Encoding-Problem gelöst wurde. :-)

Das wünsche ich mir für Deutschland, ach was, für ganz Europa:

Eine für alle bezahlbare (!) ÖPNV-Flatrate, mit der ich mich überall frei bewegen kann. Wegen mir noch in preislichen Abstufungen für die Region, das Land oder ganz Europa. Am besten noch als Abgabe wie die GEZ gestaltet, das wäre wirklich solidarisch.

Aber wir geben ja lieber Milliarden aus, damit die Deutschen mehr Autos kaufen. 😞

taz.de/Fahrkarte-fuer-ganz-Oes

reCAPTCHA is one of many "free" systems that are seemingly helpful and innocent, but are actually part of the #Google data-collection ecosphere.

If you are a #website / app #developer, consider using tools & APIs that do not collect user & system information.

If you must use a particular system that integrates with reCAPTCHA or similar, please provide them feedback that you would like alternatives to Google services.

Users, choose to solicit sites that value your #privacy and user data.

Wann schreitet die endlich ein und schalten den Facebook / Googeln / Amazon - Rotz endlich ab ... Ist doch höchstrichterlich festgestellt das die Übertragung der Daten in die USA illegal ist.

Dauert alles schon wieder viel zu lange .

Schalter umlegen *klack* Ende Gelände

Und weil es so ein schönes Thema ist, endlich mal wieder Nachrichten dazu...

Ich frag mich nur immer wieder, warum nicht grad auch das Briefgeheimnis aufgegeben wird. Wäre nur konsequent.

netzpolitik.org/2020/neuer-ang

Ich habe gerade erst mitbekommen, dass es ein neues Video von Rezo gibt. Eine Reaktion auf die Reaktionen auf sein Pressevideo.

:-)

watch.nettohikari.com/watch?v=

Hat irgendjemand eine Ahnung, was das hier für ein Oschi ist? Rumpflänge ohne Stachel(?) am Heck ca. 4cm.

Sieht für mich aus wie eine Kreuzung aus Hornisse, Schlupfwespe und Heuschrecke. ;-)

Wurde natürlich direkt nach der Fotosession wieder in die Freiheit geschickt.

Welche Wetter-App aus F-Droid kann man eigentlich hinsichtlich Verlässlichkeit der Wettervorhersage noch am ehesten empfehlen? Weil... FLOSS gut und schön, aber eine Wetter-App bringt mir nix, wenn selbst das Wetter für den aktuellen Tag zumindest tendenziell später nichts mit der Realität zu tun hat.

Die besten Ergebnisse habe ich leider noch immer mit der wetteronline-App aus dem Play-/Aurora-Store beobachten können. Und das Wetterradar ist tatsächlich auch ziemlich gut.

Die Datensammelwut der Google Play Services - untersucht von Forschern aus Dublin.

(P.S.: In Kombination mit der Corona-Warning-App ein Skandal)

kuketz-blog.de/contact-tracing

Researchers from Dublin reviewed the Google Play Services that are mandatory for Covid Tracing Apps on Android. Every 20 min they transfer:
- IP adress
- phone #
- email
- IMEI
- SIM #
scss.tcd.ie/Doug.Leith/pubs/co
➡️ So it's illegal, intrusive and affects large parts of the population

Ich hoffe ja stark, dass mein Mailclient einfach nur überreagiert, und das nicht wirklich alle davon bzw. trackende Bilder sind...

Das geht weiter unten in der Mail noch munter so weiter...

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!