Ever wanted to directly read to / write from your pasteboard in ?

In utilPasteboard.R you’ll find two functions to do just that. Copy them or install the whole package (which also has some other fun features):
github.com/Kudusch/ktools

Fatoni, Juse Ju, Mauli & Panik Panzer bringen einen ganz hervorragenden Modus Remix.

Wir sind zuhause, wo bist du?
m.youtube.com/watch?v=_MQwFBzj

Die habt ihr alle bestimmt schon gesehen, aber falls nicht, schaut euch diese sehr witzige Story an:

„At this point I ran out of magnets.“
theguardian.com/australia-news

Honestly, this is a must for everyone doing , especially with the package (because they work so well together).

Hello @debian@twitter.com 10. That update was pretty painless and long overdue, coming from :)

In diesem Texte beschreibt @mspro@twitter.com ganz schön die momentan vorherrschende Erzählung starker Medienwirkungen (alla Cambridge Analytica et al.). Es bräuchte wohl noch mal so etwas wie Lazarsfelds „The People’s Choice“ um uns alle wieder etwas einzunorden.

ctrl-verlust.net/die-grosse-ma

Twitter scheint da wohl @ChrisStoecker@twitter.com​s Meinung zu sein. Hier der Zeitverlauf der Tweets die „Verschwörungstheorien“ ansprechen, über den letzten Monat. Der Peak spricht für sich.

Im Kolloquium der Nachwuchsforschungsgruppen der beantworten heute @MissEsi@twitter.com und @alexkaterdemos@twitter.com den Doktorand*innen Fragen rund um das Thema: Berufsleben nach der Dissertation (in und außerhalb der Wissenschaft).

“'We ask parents in the first two years of their child’s life to protect them against 14 diseases, that most people don’t see, using fluids they don’t understand,' Dr. Offit said. 'It’s time for us to stand back and explain ourselves better.'”

nytimes.com/2019/09/23/health/

Der erste Tag der Tagung der @snv_berlin@twitter.com und dem @AuswaertigesAmt@twitter.com zum Thema „Disinformation & Democracies“ geht mit einem Panel zu Social Bots und Deep Fakes zu Ende. Spannende Diskussionen aus unterschiedlichen Perspektiven.

Auf dem Weg auf die Tagung der @snv_berlin@twitter.com zum Thema „Disinformation & Democracies“ für das und die

Greifswal und die begrüßt einen zwar mit einem spontanen Regenschauer, der Weg zum Datenhermeneutik-Workshop ist aber kurz und die Vorfreude lässt sich nicht so leicht trüben.

Kudusch boosted

If you are working with the command line, I highly recommend you check out bat:

github.com/sharkdp/bat

Fall ihr gerade 10 Minuten Zeit habt, klickt euch doch mal durch diesen kurzen Fragebogen: soscisurvey.de/resil2019/

Das macht Spaß, ihr könnt etwas gewinnen und ihr helft damit der Forschung zur Stärkung der Demokratie. Besser geht's doch kaum. Danke!

Hey @BILD@twitter.com, unter diesem Link machen Scammer gerade Unfug mit eurem Webdesign und verschicken Spam-Mails: mirronewse.com/de/

So apparently there’s a Mandalorian focused, stand-alone movie, starring Werner Herzog. This truly is the weirdest timeline.

youtu.be/aOC8E8z_ifw

Dazu ist auch der Lesetipp in der verlinkten Kolumne von @ChrisStoecker@twitter.com zu empfehlen:

Wie man mit Fundamentalisten diskutiert, ohne den Verstand zu verlieren, Schleichert, 1997

Schönes Büchlein über den rhetorischen Umgang mit Faschisten und Fundamentalisten jedweder Couleur.

Learning (or teaching) and ? Here is a great explainer by @lettier@twitter.com with an accompanying interactive tool run LDAs inside your browser.

medium.com/@lettier@twitter.co

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!