Nachdem der Zugang zu einem Wiederaufforstungsgrundstück durch einen Nachbarn nivelliert wurde, kam es zu vermehrtem Wassereintrag in einen Pflanzbereich. Das ablaufende Wasser des Erdfeldweges bekam ca. 10 Bäumchen dort nicht gut, weshalb wir uns dazu entschlossen haben, eine Abflussrinne zu graben.

So stellen wir sicher, dass möglichst viele Patenbäume groß und stark werden.

Es gibt eine neue Schätzung über den Bestand des großen Soldaten#ara - dieser ist vom Aussterben bedroht und weltweit gibt einen weiteren Rückgang der Population. Aktuell geht die rote Liste der bedrohten Arten von 500-1000 freilebenden Individuen aus (letzte Einschätzung Mitte 2020)
Quelle: iucnredlist.org/species/226855

Einer der Gründe dafür:

Tempo 30: Brüssel erprobt die Verkehrswende 👏

In der belgischen Hauptstadt gilt seit dem gestrigen 1. Januar 2021 mit wenigen Ausnahmen ein von 30 km/h. Die Polizei hat strenge Kontrollen angekündigt. Damit hat Elke Van den Brandt den ersten Schritt ihres ehrgeizigen Projekts umgesetzt, in Belgien eine einzuleiten. Die Grünen-Politikerin Van den Brandt ist Mobilitätsministerin der Region Brüssel-Hauptstadt.

heise.de/news/Tempo-30-Bruesse

Viel Platz für in der Stadt.
In hatten Autos in 2017 einer Statistik zu Folge etwa 1/4 Anteil am Verkehrsmix. Ihnen stehen allerdings nahezu 3/4 der Stadtfläche zur Verfügung.

Quelle: Infrastrukturatlas | Appenzeller/Hecher/Sack CC-BY-4.0

Gute Nachrichten aus :
Zwei Bundesbehörden kooperieren, um den Schutz von Nationalparks zu verbessern.
In Costa Rica ist ein Viertel des Landes geschützt. Im großen und ganzen werden die Regeln der Nationalparks respektiert, doch im Norden bei Las Crucitas und auf der Halbinsel Osa im Süden richten illegale Goldgräber immer wieder größere Schäden an.
Quelle: ticotimes.net/2020/12/29/publi

Aktuell gibt es eine schöne Dokumentation über den .
Ab Minute 18:50 geht es um den Waldmandelbaum und den großen Soldatenara.
ARTE:
"Costa Rica – Der Natur zur Seite stehen - Die Fauna - Rückkehr nach dem Rückzug"
Hier der Direktlink:
arteptweb-a.akamaihd.net/am/pt

Oder in der Arte Mediathek.

Seit Jahren beschützt die GroKo die Kohlelobby auf Kosten von Steuerzahler:innen & Klimazielen. Damit nicht genug: Über Monate hält das @BMWi_Bund eine Studie zurück, nach der die Vernichtung der Dörfer im Rheinland auch beim viel zu späten #Kohleausstieg verhindert werden kann.

Zur Klarstellung, da missverständlich formuliert.
Jeder Baumpate erhält ein Mal pro Jahr in den ersten fünf Jahren ein Foto seines Patenbaumes.
Wir stellen zwei Mal im Jahr Fotos zur Verfügung, je nach dem, ob die Patenschaft eher zum Jahresende oder zur Jahresmitte hin abgeschlossen wurde.

Show thread

Wir stellen neue Fotos unserer zur Verfügung. Dies findet zwei Mal jährlich statt.
Die werden aktuell per E-Mail informiert.

Hier eine Auswahl der schönsten Bäumchen im von

Benötigt jemand noch einen Baum im Regenwald als ?

Dies ist der Affentopf- (plantacionesedelman.com/lecyth), der Knoblauch-Baum, und der Chirikaner-Baum (plantacionesedelman.com/vantan)

Moore machen nur 3% der Erdoberfläche aus. hingegen 30%. Und dennoch binden erstere doppelt so viel .
In Deutschland sind 95% aller entwässert. Diese blasen 2-3 mal so viel CO2 in die Luft wie der gesamte (innerdeutsche) .

Was ist zu tun?
- Moore in D wiedervernässen
- keine Torferde kaufen
- bestehende Moore schützen
- keine aufwendige technische -Speicherung ( )

Quelle:
zdf.de/dokumentation/terra-x/f

Gute Nachrichten: Das @Europarl_DE setzt sich für ein ein. Jetzt muss nur noch die EU Kommission zustimmen.
Auch auf bei der Software wird geachtet.
Wir drücken die Daumen, dass dieser Vorschlag umgesetzt wird.
Siehe auch:
netzpolitik.org/2020/recht-auf
#

Hier ein Drohnenvideo unser Anfang 2017. Mittlerweile sind die ein gutes Stück größer und viele produzieren schon Früchte.
Verfügbar auf .
peertube.social/videos/watch/d

Am 17. März 1995, also vor mehr als 25 Jahren, wurde Frau Merkel - damals Bundesumweltministerin - durch eine Expertenkommission vor der Klimakatastrophe gewarnt.
Im gleichen Zeitraum wurden weitere Kohlesubventionen vereinbart. Alles hier dokumentiert in der Tagesschau vom besagten Tag:
tagesschau.de/multimedia/video

Sie wollen wissen, welche die Top 3 in unserer sind?
Heute haben wir eine ausführliche Statistik dazu veröffentlicht und diese entsprechend eingeordnet und ausgewertet. Viel Spaß damit!
plantacionesedelman.com/statis

Das heutige Rezept zur Bekämpfung der #Klimakrise :

1. Schütze #Wälder und stelle wieder her, was verloren ging.
2. Baue Pflanzen für Menschen an und nicht für Tierfutter.
3. Iss weniger #Fleisch und mehr #Gemüse.

#LessMeatMoreVeg #ForestsAreLife #IPCC
act.gp/33mH04M t.co/1kLDePU1My

in Kenia:
Mittels Samen, die per Geheimrezept mit Kohle umhüllt werden, und per Hubschrauber oder Zwille verteilt werden.
Ein Computerspiel gibts dazu auch noch.
Sollten die Samen keimen, wer kümmert sich um die Bäumchen?
Stichwort: Invasive Arten, Schlingpflanzen.
Die Startbedingungen sind nicht die selben wie im intakten Regenwald.
tagesschau.de/ausland/seedball

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!