Man kann in seine(n) SSH-Key(s), inkl. dem zugehörigen Passphrase hinterlegen. Nach dem Entsperren der Datenbank kann dann der Key automatisch auch entschlüsselt und an den SSH-Agent übermittelt werden. Hat man also seinen KeePass-Container auf allen Geräten, ist der SSH-Key überall dabei und ein Login am Server flutscht einfach so!

Wie geil ist das denn? Danke an R.D. der mir dieses Feature zeigte. Bleibt für R.D. nur noch 😉.

keepassxc.org/docs/KeePassXC_U

Schools should be using #Nextcloud.

At least, that's what the French government thinks!

What do YOU think?
apps.education.fr/

Die Lehrerfortbildung wird zunehmend kommerzialisiert. Besonders problematisch ist es, wenn (verbeamtete) Lehrkräfte sich in kommerzielle Strukturen einspannen lassen oder diese sogar selber aufbauen.

Wir müssen den Austausch unter Lehrkräften fördern - aber nicht ökonomisieren.

Heute startet das Berufungsverfahren der #USA bzgl. der Auslieferung von Julian #Assange. Es ist ein Skandal, dass Assange nicht auf Kaution oder in den Hausarrest entlassen wird, bis das Verfahren in der Sache entschieden ist. #FreeAssange
zeit.de/digital/internet/2021-

Ich kann gar nicht beschreiben wie sehr mir das aus der Seele spricht: blog.fefe.de/?ts=9ff09248
Also hopp ... Jetzt ... Richtungswechsel: :tux:

Ah, mal wieder back to the roots. Karlsruhe, eine der schönsten Städte die ich kenne. Immer eine Träne in den Augen weil ich nicht mehr hier bin.

BTW haben wir hier mal eine Übersicht der Komponenten zusammengestellt und deren aktuellen Status markiert. Würde man die Belwü-Strukturen weiter ausbauen anstatt sie einzustellen, hätte man zumindest die gelben Komponenten sicher. Das IDM wird aktuell in RLP entwickelt. Der Rest sollte eigentlich auch mit überschaubarem Aufwand auszubauen sein.
@dukethereal
@Beowulf @Datenschutzgeno

Show thread

Schulen bekommen doch kein Microsoft Office 365

Gute Entscheidung des #KM - der @lfdi unterstützt mit einer Beratungsinitiative für Schulen, Schüler*Innen und Eltern. 👍

stuttgarter-nachrichten.de/inh

Die Hilfsmittel für Betroffene reichen sicher nicht aus. Hier aktion-deutschland-hilft.de/de kannst Du zweckgebunden mit einer Spende persönlich helfen. Jeder Beitrag hilft!

Die Tauglichkeit für den Staatsdienst sollte an dieser Stelle dringend überprüft werden! Diese Beamten bewegen sich abseits der rechtsstaatlichen Grundordnung unseres Landes und sind damit eine Gefahr für die Demokratie.

br.de/nachrichten/deutschland-

#datenschutz #FediLZ

Immer wieder das Argument, dass etwas, was in Unternehmen eingesetzt werde, in Schule auch möglich sein soll - um die Schüler*innen darauf vorzubereiten.

Dass so einiges auch in Unternehmen nicht datenschutzkonform eingesetzt wird, scheint fern jeder Vorstellungskraft zu sein.

Hello Mastodon, we finally made it 🎉 We are a pan-european NGO with one specific goal: to make privacy a reality. noyb stands for "none of your business" and pursues strategic and effective enforcement by thoroughly analyzing privacy violations and litigating them. Want to know more about us? Then visit noyb.eu/en

Hi @noybeu Am Beispiel meiner Schule merke ich immer wieder, dass Schulen Datenschutzrecht ohne Folgen ignorieren können - dann hilft eben das beste Gesetz nichts. Jeder einzelne Schüler mag an seiner eigenen Schule möglicherweise(!) seine Rechte durchsetzen können, aber das ändert nichts an der Gesamtsituation. Gäbe es generell die Möglichkeit hier durch Präzedenzfälle und Co. die Situation an Schulen zu verbessern - und viel wichtiger könnt ihr euch prinzipiell vorstellen das zu unterstützen?

Digitale Bildung in der Schweiz habe ich bislang primär über das recht "laute" Sprachrohr Philippe Wampfler mitbekommen.

Entgegen dem dabei gewonnen Eindruck scheint es auch in der Schweiz bzgl. einsetzbarer Werkzeuge "ein paar" Bedenken und Gesetze zu geben.

republik.ch/2021/06/28/was-kli

@fedilz

@bildungsradar ... meine Skepsis war wohl doch fehl am Platz - die erste Aktion ist ja offenbar refinanziert. Respekt!

@fedilz

Show thread

@bildungsradar will Dokumente "eventl" entschwärzen lassen und glaubt er bekommt die für den Versuch nötigen 500,- € in gut 24 Stunden zusammen. Na da bin ich ja skeptisch ...

mastodon.social/@bildungsradar

@fedilz

Achtung Lehramtsstudierende in Baden-Württemberg:

"Bridge the Gap - Pilotprojekt zur Reduktion pandemiebedingter Lernrückstände bei Schüler*innen"

15,- €/Std. für Studis aus FR, HD, KA, GD, RV, GD, KN, S, TÜ

eveeno.com/260122713

@RegierungBW @fedilz

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!