Da Surft man schön mit TOR durch die Gegend und schaut sich mal den Circuit an und was liest man da? Germany - Germany - Germany, TOR seriously?

(mir ist klar, dass die Annonymität durch TOR nicht an den ländern der NODES hängt)

LibreOffice 6.2 ist da. Hat nun, optional aktivierbar, eine Andordnung in Ribbons ähnlich der in den MicroSoft Office Programmen. Ist für Leute die MS Office gewohnt sind denke ich auf jeden Fall hilfreich.

40 Seiten im Buch gelesen und noch ein Obscura Album gehört, das war mal eine produktive Zugfahrt.

Naja aber schließlich rollt der Zug dann eben doch unaufhaltsam in Richtung Arbeit.

Hab jetzt verschiedene Musik-Apps aus F-Droid ausprobiert und am besten gefällt mir weiterhin der gute VLC player.

Lese Gerade "NSA - Nationales Sicherheitsamt" von Andreas Eschbach.

Geht grob gesagt darum, was hätte passieren können wenn es damals schon ähnliche Technologien (Smartphones, Internet, soziale Natzwerke) wie heute gegeben hätte.

Gleichzeitig ist das Buch vor dem Hintergrund erstarkender Rechtsradikaler Kräfte höchst aktuell.

Sehr spannend auf jeden Fall nach 130 seiten bisher.

Achja wie sich Arbeitgeber mal wieder aus ihrer Verantwortung stehelen wollen. Sehr schön auch die Forderung, dass Befristungsmöglichkeiten nicht weiter begrenzt werden sollen.

Aber sozial ist ja was Arbeitschafft, egal zu welchem Preis, gell?

faz.net/aktuell/wirtschaft/meh

So auf gehts zum Laufen. Das erste mal in 2019 mit kurzen Sachen und das im Februar.

aRkedos boosted

Wenn ihr euch wie ein Alien fühlen wollt: mit der Bahn fahren und ein Buch (so ein Ding aus Papier und so) lesen.

aRkedos boosted

In der französischen Kleinstadt Vittel füllt der Schweizer Konzern Nestlé täglich mehr als zwei Mio. Flaschen Mineralwasser ab. Folge: der Grundwasserpegel sinkt. Eine Pipeline soll nun die Lösung bringen. Doch die Bevölkerung wehrt sich. #sharedichdrum

deutschlandfunkkultur.de/strei

Ich freue mich schon sehr auf die deutsche Ausgabe von "Jenseits der Zeit" von Cixin Liu. Ist der Dritte Teil der Trisolaris-Trilogie.

Erscheint im April 2019. Und ich brauch wohl bald ein neues Regal für meine Bücher.

aRkedos boosted

Heute im #Bundestag ab 11.30: Anhörung zur Regulierung von #Gemeinnützigkeit #NGO​.
Hintergrund sind Maßnahmen gegen #attac #DUH #Peta #greenpeace ggf. auch @Zwiebelfreunde@twitter.com #ccc ? (leider kein Livestream …)
@stefandt@twitter.com @Attacd@twitter.com @PETADeutschland@twitter.com
Infos: zivilgesellschaft-ist-gemeinnu /f

Okay just found out that the fediverse is a satanistic cult on its way to world domination.

If you take a look at the new Fedilab-logo you can see a pentagram. You have to see the signs!

aRkedos boosted

Urheberrechtsreform: Artikel 13 bedeutet das Ende alternativer sozialer Medien

schub.io/txt/europarl-article1

#eu

Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!