@FediFollows Fairphone _is one of few, maybe two, smartphone makers_ with fair wages, safe working, a better environmental footprint than most competitors, and modular hardware. shiftphones.com/en/ @Fairphone

Wandel hin zu mehr fängt mit Bildung an. Vom 17.-21. Mai gibt es die www.PublicClimateSchool.de "Die Public Climate School (PCS) bringt Klimabildung in Schule, Uni und Gesellschaft. Eine Woche lang präsentieren Students for Future Gruppen aus ganz Deutschland ein breites Programm und zeigen auf, wie sie sich die Bildung der Zukunft vorstellen."

Kontact (KDE's suite of apps for email, address books, notes, and calendars) gets better Autocrypt support, KMail gets an *experimental* mobile version, and the whole suite gets many bugfixes and improvements. Read all about it here:

volkerkrause.eu/2021/05/01/kde

Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle für Betreuung digitaler Veranstaltungen mit #OpenSlides (openslides.de).
Schicke Deine Kurzbewerbung bis zum 06.05.2021 per Mail an personal@intevation.de (Annette Menke)
Mehr Details: intevation.de/jobs/20210430-op

[3/3]
"da dieser sich am Gesamtenergiebedarf ausrichten muss.

Die jährliche Betriebsdauer der bestehenden [..] Kernkraftwerke würde sich mit wachsender regenerativer Erzeugung deutlich verringern, so dass die hohen Fixkosten, die für Ertüchtigungen für den Weiterbetrieb [..] notwendig wären, einen wirtschaftlichen Betrieb verhindern."

(Offenes Visier: Ich bin bei selbst bei den S4Fs, habe an dem Diskussionspapier jedoch nicht mitgewirkt.)

[2/3] "Sollte es dennoch dazu kommen, würde zusätzlicher radioaktiver Abfall entstehen, dessen Entsorgung und dadurch entstehenden Kosten nicht geklärt sind. Zudem sind die laufenden Reaktoren im Durchschnitt über 30 Jahre alt; Störanfälligkeit und damit verbundenes Unfallrisiko sind somit nur sehr schwer zu beurteilen und nicht versicherbar. Auch bei einem Weiterbetrieb der bestehenden Kernkraftwerke würde sich der nötige Ausbaupfad für erneuerbare Energien nicht signifikant verändern, "

.. darin steht über Laufzeitverlängerung von Atomreaktoren in DE [1/3]:

"Eine Laufzeitverlängerung der in Deutschland noch aktiven sechs Reaktoren ist nur theoretisch denkbar. Sie ist derzeit für die Betreiber der bestehenden Kraftwerke keine realistische Option, da die Planungen zum Ausstieg weit fortgeschritten sind, die rechtlichen Rahmenbedingungen neu verhandelt werden müssten und es für einen Weiterbetrieb nur eine geringe gesellschaftliche Akzeptanz gibt."

Die haben einen Diskussionsbeitrag veröffentlicht:
zenodo.org/record/4409334#.YIF

Gerhards, C.; Weber, U.; Klafka, P.; Golla, S.; Hagedorn, G.; et al. (2021). Klimaverträgliche Energieversorgung für Deutschland – 16 Orientierungspunkte (Version 1.0, Deutsch). Diskussionsbeiträge der Scientists for Future, 7,
55 pp. doi: 10.5281/zenodo.4409334.

To make them more visible, the German Physical Society (DPG) presents a female physicist of the week dpg-physik.de/vereinigungen/fa (Most people don't know that physicist Marie Curie is the only person so far to win the Nobel price in two scientific categories.)

Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle für Software-Community-Support (DevBizComs) rund um #Gpg4win (gpg4win.de/ - offizielle Windows-Version von #GnuPG).
Schicke Deine Bewerbung bis zum 10.05.2021 per Mail an personal@intevation.de (Annette Menke)
Mehr Details: intevation.de/jobs/20210421-gp

2.3.1- second release for the new 2.3.x major series, fixing some build issues, adding some features. Reminder: 2.2 -> 2.3 comes with faster pubkey lookup, new key defaults, AEAD encryption mode, TPM ability and more. Stay on 2.2 LTS if you are conservative. dev.gnupg.org/T5386
lists.gnupg.org/pipermail/gnup FreeSoftware

Spiegel scheint mehr in Richtung "Bild" zu gehen. uebermedien.de/59277/schnelle- Zitat: "Ulrike B. und die Mitangeklagten standen wochenlang im Fokus eines – politisch instrumentalisierten – Skandals, der keiner war. Sie wurden in der Öffentlichkeit stark vorverurteilt. Besonders breit hat [..] immer wieder der „Spiegel“ berichtet. [..] auch als sich längst abzeichnete, dass der angebliche Skandal nicht so groß war, wie zuerst gedacht.

"From the early times working at #FSFE I always appreciated the pragmatic and balanced way to engage with the community. FSFE has always had a commitment to have a dialog..." Interview with Fernanda, former vice president FSFE fsfe.org/news/2021/news-202104

2.3.0 is a production ready release towards a new major series with breaking changes. A fast pubkey lookup (using an sqlite daemon). New keypairs default to ECC ed25519/cv25519. AEAD encryption mode, TPM ability and much more. See lists.gnupg.org/pipermail/gnup Stay on 2.2 LTS if you are conservative.

Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle für GNU/Linux-Administration. Deine erste Aufgabe wird das #OpenSlides-Backend (openslides.de/) mit Docker sein.
Bewerbung, gerne mit Beispielen Deiner Arbeit, bis zum 28.04.2021 per Mail an personal@intevation.de (Annette Menke)
intevation.de/jobs/20210409-ad

Are YOU with us? Sign now!

40 orgas across Europe. We call on the EU to ban biometric mass surveillance.

For a future in which we are treated like humans, not walking barcodes, in which we are respected and not humiliated, discriminated against or treated like crime suspects, in which our options are not limited by an algorithm based on our body and looks.

Now's the time to act!
The tech is out there, but the EU is drafting new laws on AI.

#ReclaimYourFace
reclaimyourface.eu/

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!