Pinned post

Interresiert sich jemand für Logik?

Also genauer gesagt für "Beschreibungslogiken zur formalen Wissensrepräsentation"?

Ich habe in letzter Zeit damit ein bisschen rumgespiel und gestern Version 0.1 von "yamlpyowl" veröffentlicht. Das soll eine Toolbox werden, mit der sich -|n in YAML darstellen lassen.

github.com/cknoll/yamlpyowl

Wesentliche bisherige Erkenntnis: Dem Japaner gehört das Zebra und der Norweger drinkt Wasser. 😃

Cark✓ boosted

RT @ReporterOG
Anlässlich des ersten weltweiten Global Encryption Day fordern wir ein klares Bekenntnis zum Recht auf #Verschlüsselung. Journalist*innen und ihre Quellen müssen vertraulich & sicher miteinander kommunizieren können. #EncryptionDay #MakeTheSwitch #keineFreiheitohnePressefreiheit

Cark✓ boosted

@cark Intendant, Hörerservice. Zuschauerservice. Das Argument, das ich immer wider höre ist, der Beitragszahlr wolle keine Angebote im Fediversum, niemand wolle die, Da aufzeigen, dass das einfach nicht stimmt.

Cark✓ boosted

„Wenn eine Gesellschaft so stark auf Besitzindividualismus setzt, greift Denkweise der Konkurrenz um sich greift. Dann fällt es schwer, kooperativ zu handeln. Der neoliberale Kapitalismus kann das Problem der Erderwärmung mit Bordmitteln nicht lösen.“

deutschlandfunkkultur.de/verge

Cark✓ boosted

🇩🇪 Ich will die EU-Kommission dazu befragen, warum sie bei ihrer Kommunikation das #Fediverse ignoriert und damit Monopole verfestigt. Habt ihr Anregungen zum Entwurf?
🇬🇧 I want to ask the EU Commission why it ignores the #Fediverse in its public communications and thus supports tech monopolies. Do you have any suggestions regarding the draft?

Cark✓ boosted

Aus Netzpolitik.org: "Die Free Software Foundation Europe fordert eine Freigabe von Quellcode nach Ablauf des Supports. In einer jüngst erschienenen Studie stellt die Organisation dar, warum #Open #Source #Software (sic) nachhaltig ist – und geplante #Obsoleszenz schadet" netzpolitik.org/2021/nachhalti

#DigitaleNachhaltigkeit @fsfe #FreieSoftware #Ecodesign #UpcyclingOfSoftware

@netzpolitik_feed

Deutschland 2021:

Im Hintergrundbeitrag der Tagesschau zu den Sonderierungsergebnissen gibt es keinen Link auf die Originalquelle, aber stattdessen einen eingebetteten Twitter-Thread (!), wo das 12-Seiten Dokument als Bilder-Serien á 4 Screenshots auf drei Tweets aufgeteilt zu lesen ist.

Bin ich der einzige, der dabei Kopfschmerzen vom Facepalmen kriegt?

🤦‍♂️ 🤦 🤦‍♀️ 🤦‍♂️ 🤦 🤦‍♀️ 🤦‍♂️ 🤦 🤦‍♀️

tagesschau.de/inland/sondierun

Cark✓ boosted

Fragestellung an das (boost welcome):

Menschen sagen Sätze in die Kamera wie: "Die App ist gut!"

Andere sagen Sätze wie: " ist gut!"

In beiden Fällen gibt es wiederum Stimmen, mit massiv anderer Meinung. Die inhaltlichen Details der jeweiligen Argumentationen übersteigen signifikant das Verständnis der allermeisten Menschen.

Wie können wir als Gesellschaft von unterscheiden? Und was machen wir mit dem weiten Graubereich dazwischen?

Cark✓ boosted

Fragestellung an das (boost welcome):

Menschen sagen Sätze in die Kamera wie: "Die App ist gut!"

Andere sagen Sätze wie: " ist gut!"

In beiden Fällen gibt es wiederum Stimmen, mit massiv anderer Meinung. Die inhaltlichen Details der jeweiligen Argumentationen übersteigen signifikant das Verständnis der allermeisten Menschen.

Wie können wir als Gesellschaft von unterscheiden? Und was machen wir mit dem weiten Graubereich dazwischen?

Cark✓ boosted

"Wir entscheiden jetzt, wie viel unseres Kulturerbe vom Meer aufgefressen wird", so Klimaforscher @ALevermann.

Die nächste Regierung ist die letzte, die die 1,5-Grad-Grenze noch einhalten kann. Deshalb am 22.10. ALLE nach Berlin!💥#IhrLasstUnsKeineWahl
sueddeutsche.de/wissen/meeress

Cark✓ boosted

Heuteist wieder #BitsundBäume Tag 🤖 🌳

Ihr seid alle herzlich zu unserem Treffen eingeladen. Wie immer geht es um #Nachhaltigkeit und #digitalisierung

Wo? Online auf bbb.piratensommer.de/b/tro-7n3

Wann? Ab 19:00 Uhr

Bis denne, Antenne 🌱 📡 🌲

Cark✓ boosted

Du hast dich total verbastelt und möchtest am liebsten von vorne anfangen, ohne einen neuen Account anzulegen?
Das geht ab jetzt über die neue "Zurücksetzen" Funktion in unserem Dashboard. ♻️

Cark✓ boosted

Zum 30-jährigen Jubiläum des Linux-Kernels spendet @b1systems 30.000 Euro. Eine Hälfte geht an soziale Projekte, die andere an Open-Source-Projekte. An wen soll es gehen? Jetzt abstimmen!

(FragDenStaat ist auch dabei): linux30.b1-systems.de/

Cark✓ boosted

RT @greenpeace_de@twitter.com

Zum Start in die Woche erinnern Greenpeace Aktive in #Berlin @c_lindner@twitter.com @olafscholz@twitter.com und @ABaerbock@twitter.com daran, dass sie #Klimaschutz als zentrale Herausforderung der kommenden Legislaturperiode anpacken müssen. #btw21

🐦🔗: twitter.com/greenpeace_de/stat

Cark✓ boosted

Die Mitgliederversammlung der VG Wort am 10. und 11. Dezember 2021 darf nicht zum Fiasko werden. Im März wurde Stimmrechtsausübung verwehrt, wurden Wortbeiträge unterdrückt. Deshalb ernste Worte an den VG-Wort-Vorstand!
peertube.tv/w/xybxoNZdcpHkSpwB

youtu.be/xOozCExPxec

Cark✓ boosted

Dienste wie Facebook oder Instagram werden auch als nichtkommerzielle Dienste im sog. Fediversum angeboten. Also statt Instagram Pixelfed. Statt Facebook Friendica, Hubzilla oder Diaspora.
peertube.tv/w/vfoRirvTEKGhDvRN

Cark✓ boosted

Facebook hat unsere Domain als SPAM markiert. Jetzt können also Menschen auf Facebook WECHANGE nicht mehr als Alternative zu den dortigen Gruppen empfehlen & verlinken. Welcome to the internet💃

(Um nicht missverstanden zu werden (was bei einer Diskussion, im emotional aufgeladenen Doppel-Themenkomplex Antisemitismus und Rassismus leider schnell passieren kann):

Ich frage mich, wie viel die Reichweite des einen und die Marginalisierung des anderen Opfers beiträgt und ob es – wegen der symbolischen Dimension der Diskrimierung – objektiv nachvollziehbar ist, dieses Thema stärker zu wichten als eine "normale" Messerstecherei.

Show thread

Geht das nur mir so, oder ist in Eurer Nachrichten-Bubble der -Vorfall in Leipzig auch deutlich mehr präsent als das tödliche Gewaltverbrechen in ?

Es ist schwer zu vergleichen, und es gibt eine historische Komponente, aber man stelle sich mal die Nachrichtenlage vor, wenn beide Opfer vertauschte Rollen gehabt hätten.

Es wird oft gesagt, dass die echten Probleme nicht die nötige Aufmerksamkeit bekommen.

Das hier (tödliche Gewalt auf offener Straße) könnte so eine Situation sein.

Cark✓ boosted

Was für ne Karriere, zumal in den bürgerlichen Medien, vom tech-nerd-Betriebssystem zum heimlichen Gold-Sieger! Linux war anfangs alles Andere als massentauglich, und die Medien entmutigten die Windos-Mouse-User noch mehr. Um so mehr ein Grund zum Feiern.

br.de/mediathek/podcast/iq-wis

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!