Follow

(unbeabsichtigte) Nazi-Symbolik 

:

Ich finde @codeberg wirklich ein super Projekt. 👍 👍

Aber der Algorithmus, der automatische Profilbilder generiert, ist ein bisschen creepy (siehe Bilder).
😱💀 🤯

Besonders problematisch ist das, wenn es um einen politischen Kontext geht, wie im abgebildeten Toot:

Der Vollständigkeit halber hier der inhaltliche Zusammenhang (war eine Antwort an @leah ):

social.tchncs.de/@cark/1051912 (inzwischen mit selbst gesetztem Profilbild)

(unbeabsichtigte) Nazi-Symbolik 

@cark @leah das ist jetzt achon häufiger passiert (3x oder so?). Wir haben deshalb die dicebear 8bit-avatars nach go portiert: codeberg.org/codeberg/avatars

Es fehlt noch ein volunteer, der etwas Zeit findet und das in gitea integriert.

(unbeabsichtigte) Nazi-Symbolik 

@codeberg @cark @leah Hallo, ich wollte mal meine (m. E. bisher zufriedenstellende) Lösung präsentieren: codeberg.org/Codeberg/avatars/.
Angeblich ist es vor etlichen Jahren bei WordPress (Erfinder dieses Algorithmus) genauso gelaufen, siehe diese Blogpost: datenschmutz.net/das-unabsicht. Ich habe quasi diesen Weg befolgt und den Avatar-Algorithmus modifiziert, damit ein Drop-In-Umtausch im Upstream bei Gitea (ohne Zusatzarbeit) möglich ist.

(unbeabsichtigte) Nazi-Symbolik 

@CLJeremy @cark @leah cool, danke! In gitea-1.14 gibt es dazu noch mehr Alternativen!

(unbeabsichtigte) Nazi-Symbolik 

@codeberg @cark @leah Erklärung: Ich habe den Avatar-Generator von Gitea (bei Gitea standardmäßig für Organisationen, bei Codeberg auch noch für neue Benutzer benutzt) geforkt und so modifiziert, dass die erzeugte Identicons einerseits dem Gravatar-Identicon im Format ähnlich sind, andererseits vorzugsweise komplexere Formen verwenden, damit die Profilbilder m. E. nie wieder wie die Vorfälle aussehen würden. Genaueres siehe bitte (nochmal): codeberg.org/Codeberg/avatars/

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!