Die Darstellung der Korelation von Schulausbrüchen zur Feriendichte (S.10 im RKI-Wochenreport) ist auch schlicht schön klar gemacht.

Show thread

C19 Statistik Altersklassen Timeline RKI 

Potentiell könnten wir gesamtgesellschaftlich aus dieser Pandemie mit viel mehr Verständnis bzgl. Statistik und Visualisierung hervorgehen.

Aus diesen pädagogischen Gründen somit anbei mal wieder die so herrlich prägnante Heatmap aus dem aktuellen RKI-Wochenbericht (via rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neua);

In diesem Sinne: Helau! Alaaf! Es ist alles schon auf Kurs.

Einfach mal ne Anfrage an MasterCard geschrieben, ob die das nicht mal klar formulieren wollen. Bin gespannt auf keine Antwort. 🙄

Und schaue mich dann mal eher nach ner Visa Karte um, deren Analyse-OptOut scheint mir vielviel klarer.

Jemand Erfahrung mit der Anforderung eines Datenauszugs von so einem Finanzladen? Ist das die Mühe wert?

Show thread

@kuketz Funktionieren tut der erhoffte Opt-Out derzeit eh nicht: Die Reaktion auf jede eingegebene Kreditkartennummer ist immer "Systemfehler".

Show thread

Weiss jemand (@kuketz?), ob das Rätsel um das Opt-InOrOut bei der MasterCard-Datenanalyse mittlerweile gelöst ist? Also ob die Abmeldung von der "Anonymisierung Ihrer persönlichen Daten zur Durchführung von Datenanalysen" wirklich das ist, was mensch will,
kuketz-blog.de/mastercard-date

Es ist derzeit offenbar schwer, der Weitergabe dieser m.E. klar persönlichen Daten insbes. an Google zu widersprechen (kuketz-blog.de/mastercard-verk), wenn die MasterCard-Seite so wirr aufgebaut ist...

Die Urlaubszeit naht, da könnte sich ja vielleicht mal die Zeit für ein dickeres Bündel Literatur aus meinem LiesMich-Stapel finden.

Was bringt mich am besten durch den Sommer?

Das werde ich vermutlich noch bereuen...
Erster Schritt zur Entwöhnung: das Smartphone auch umstellen... oje! 🥶 Entschleunigung... 😁

Nix gegen Rabbit Holes, solange mensch sich dabei was schönes mit rauf bringt, oder? Mich führte halt kürzlich eins zu den Abstrusitäten von qwertz, das hab' ich jetzt davon. Na dann möge die Bastelstunde mal beginnen...

mechanical rabbit hole 2/2 

...dann versackt in den verführerischen Infografiken auf den Ergonomie-Analytik-Seiten des Post-Neo2 Projektes, "adnw.de/index.php?n=Main.Eigen" - Für angehende Grundlagenforscher ist "spaceflakes.de/3949/erfahrungs" eine sinnige Einstiegsdroge. Gefährdete mögen allerdings den Abgrund von "openstenoproject.org/" meiden. Jetzt entschuldigt mich bitte, ich muss mir eine Tastatur bauen.

Show thread

mechanical rabbit hole 1/.. 

Tagebuch eines abgelenkten Hirns in einer irrationalen Welt: Ich wollte mich eigentlich nur mal für eine gern genutzte, aber hypersensible Tastatur ein wenig tippsicherer trainieren. Für Mech-Key-Freunde: Cherry MX red Tasten halt... Also mal Tipp10 installiert (nice!) und nach kurzer Zeit nörgelt diese innere Stimme, dass das für die ganzen Quellcode-Sonderzeichen doch wieder nix taugt. Nach einem kurzen wehmütigen Blick auf Neo2-Layouts...

Wo der jetzt auch für die letzten Nachzügler erledigt sein dürfte, den Schwung halten und gleich weiter aufräumen - und der eingestaubte Account beim Schwurbler-Verteiler Telegram ward auch endlich mal weggeräumt, das geht ja löblich elegant da.

Ein spontaner Test mit einem Noch-Nicht-Ausgestiegenen ergab gerade, dass in der Sicht eines Noch- -Nutzers die ausgestiegenen Nutzer garnicht als solche sichtbar werden (an die Ausgestiegenen geschickte Nachrichten kriegen halt keine Empfangen-Markierung).
Pfiffig - so sieht es immer noch aus nach "es sind doch noch alle da", bis allerorten Schweigen im Walde herrscht. Ein Zombie-Messenger. 😱

Android: Autosync aktivieren ohne Datenspende an Google? 

... Vielleicht liest ja jemand von oder mit und kann mich auf ein bislang übersehenes Tutorial hinweisen. Rücksprache mit DavX5-Machern ergab da auch kein klares Bild, wann Google was zieht. Vielleicht bin ich ja nur zu (😆) paranoid, möchte aber echt nicht die Daten in meinen Familienkalender durch Doofheit an GreedyGoogle abgeben. Um sicher zu sein, müsst ich sonst wohl alle Familienhandies neu aufsetzen. 🙁

Show thread

Android: Autosync aktivieren ohne Datenspende an Google? 

Hallo Helden der digitalen Souveränität! Anleitungen zur datendichten Neueinrichtung von Android-Phones gib es reichlich, aber kann ich auf einem bereits genutzten Android das automat. Synchronieren der Kontakte (zu selfhosted Server) anschalten, ohne dass sich Mutter G. erstmal meinen CalDAV-Kalender und Adressbuch abgreift? Oder muss ich meine CalDAVs erstmal ganz rauslöschen, Sync anschalten, Google ausschalten, dann CalDAV wieder an?

Aufgrund des enormen Unterhaltugswertes der Aktion fühle ich mich glatt gewillt, Moxie einige Dummheiten zu vergeben.

Verrechnen wir das mal gegen die seit ewig abweichenden Server-Quellen. Dann fehlt aber jetzt noch was zum Ausgleich dieser Krypto-Bezahlsystem-Ideen... und der Ecosystem-is-moving Talks, für beides bin ich immer noch angefressen. 😞

Für den kommenden wird's erstmal als Versöhnung reichen. 😀

Seriously, Lenovo? I really like(d) your small tenkeyless keyboard (KU-1255), but equipping it with a micro USB plug for the cable which wears out in like no time, AND glueing the keyboard with its alloy base plate to the case is just ridiculous. Even if I get it out, the alloy base will be deformed FUBAR. So you want me to crack open the case just to replace a bloody USB connector? Sorry guys, that's another very bad rating on the sustainability scale....

Du hat nach langer Zeit mal wieder wer eine Terminabstimmung mit diesem doodle Ding anberaumt... naja, dann klicken wa doch mal auf die Datenschutzeinstellungen... Ojeojeoje. 🙄
Was nimmt man denn heute sinnigerweise für diesen Anwendungsfall?

Weiter die alten Schätzchen ausmisten... Hat jemand spontan eine Idee, was sich heute noch mit einem Sharp Zaurus anfangen lässt?

Oops, I had not been aware before that the is during same time as ... nothing against the way more important divoc content, just want to watch _one_ more of the demos... damn rabbit hole. 2021.revision-party.net

Ich habe erstmals Hoffnung, dass es mit diesem WhatsApp/FB Zeux tatsächlich zuende gehen könnte, seit ich gerade die Meldung erhielt, dass mein Klempner jetzt bei Signal ist. :loading:

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!