Pinned post

Auch das Browser-Add-on »DuckDuckGo Privacy Essentials« für Firefox entfernt den Tracking-Schutz bei diversen Seiten wie www.spiegel.de (Spiegel Online).

@DuckDuckGo

kuketz-blog.de/duckduckgo-priv

Der DuckDuckGo Privacy Browser lädt eine Konfigurationsdatei, die unter anderem Domains wie www.spiegel.de vom Tracking-Schutz ausnehmen. Insgesamt ist der Browser wenig datenschutzfreundlich.

@DuckDuckGo

kuketz-blog.de/duckduckgo-priv

Ich habe mal alle Möglichkeiten zusammengetragen, wie ihr über neue Beiträge / Toots vom Kuketz-Blog informiert bleibt. Da sollte für jeden etwas dabei sein.

kuketz-blog.de/bleib-aktuell/

Ich habe nun Antwort erhalten, welche Daten PayPal erhält, wenn man per Lastschrift bezahlt, aber über PayPal die Abwicklung erfolgt: "Es werden Name, Lieferadresse & Warenkorb an PayPal übermittelt." Geht mal gar nicht - das geht PayPal gar nichts an. 👎

Solche Petitionen zeigen, wie weit das Brainwashing mit schon vorangeschritten ist. Ein Verzicht würde laut Aussage des Petitionsführers bedeuten: „Dieses Verbot würde uns in unserem Schulalltag in die Steinzeit zurückwerfen“. Das Gegenteil ist der Fall, wir würden eine Epoche der digitalen Unmündigkeit hinter uns lassen.

m.faz.net/aktuell/wirtschaft/v

Datenschutz-Bedenken werden schulterzuckend in Kauf genommen: Deutsche bleiben bei WhatsApp (79%). Es folgen Signal (27%), Telegram (26%), Threema (16%) und SMS (15%).

spiegel.de/netzwelt/grosse-meh

Der Privacy Browser hinterlässt einen datenschutzfreundlichen Eindruck, wenn da nicht ein Makel wäre: Verbindungsaufbau zum Google Autofill-Service.

kuketz-blog.de/privacy-browser

"Hallo Herr Kuketz , 

Mein Name ist XX und ich schreibe im Namen des VPN99-Teams als Account Manager. Wir arbeiten derzeit daran, in die verschiedenen VPN-App-Rankings zu gelangen

Daher würde ich mich freuen, wenn wir die Möglichkeit diskutieren könnten, unseren VPN-Dienst in  Kuketz-blog.de Ranking. [...]

Willkommen auf der Blacklist, meine Herrschaften! 💀

Ich melde mich eigentlich immer per und einer PIN am Rechner an. Vorhin hab ich mich nach Falscheingabe ausgesperrt. Hat dann etwas gedauert meine 36stellige Passphrase wieder zu rekonstruieren - Fallback, falls ausgesperrt oder Nirokey nicht dabei. Puhh... 😨

Telegram auf Testgerät installiert. Gleich zwei Channels/Kanäle für den Kuketz-Blog entdeckt. Posten inoffiziell den RSS-Feed. Nun gut, wer den Messenger benutzt:
- t.me/kuketz_blog
- t.me/kuketzblog

Kennt jemand eine gute Grafik/Bild, in der das Fediverse und seine Akteure (Mastodon, Pleroma, Hubzilla, Friendica und Co.) dargestellt sind? Also eine Grafik, die das Fediverse und seine dezentralen Verbindungen darstellt.

Die Artikelserie »Browser-Check« hat ja schon für die ein oder andere Überraschung gesorgt. Habt ihr einen oder mehrere Browser aufgrund der bisherigen Tests gewechselt?

kuketz-blog.de/brave-datensend

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!