Nachdem ich mich die letzten Wochen viel zu wenig um meinen 3D-Drucker gekümmert habe (jedenfalls viel zu wenig dafür, wie viel Freude es bereitet), habe ich nun endlich wieder Zeit - der Semesterferien sei dank.
Glücklicherweise gibt's auch direkt ein sinnvolles Projekt. Zu sehen ist das erste Layer des ersten Teils eines immer wieder zerlegbaren Kleidungsregals.
Gedacht ist dieses für den Fundus einer Theaterfreizeit, die jedes Jahr für vier Wochen umzieht und daher robuste Regale braucht.

Philipp boosted

making straight people have to choose 'other' and write it in is praxis

Ich bin sehr froh, dass ich vor ca. 3 Monaten wieder angefangen habe, zu "pendeln". Pandemiebedingt nicht mit der Bahn zur Uni, sondern mit dem Fahrrad vom Homeoffice ins Homeoffice zurück. Gerade wenn es jetzt dunkler wird, bin ich sehr froh, das einfach am Mittag zu machen. So gibt es Bewegung, Luft, manchmal Sonnenschein und eventuell Kürbisse, wenn am Wegesrand welche verkauft werden🤗

Philipp boosted

de language tip: TIL that when gendering german words On Line, prefer : over * since * wrecks screenreaders

"leser:in"

(actually looks way nicer too imo?)

Philipp boosted
Philipp boosted

Ein Gedankenspiel: Wenn sich Politiker so oft nicht erinnern können, warum gibt es dann keine unabhängige Dokumentationspflicht?

Alternativ: Warum müssen sie sich nicht von einem Amtsarzt dann bescheinigen lassen da sie arbeitsfähig sind? Scheint ja eine ernsthafte und bedenkliche Berufskrankheit zu sein.

Alternativ: Warum darf es geheime Sitzungen und Vereinbarungen geben wenn eine bloße Erinnerungslücke zu solchen Problemen führen kann?

#istDochBeScheuert

Philipp boosted

Bin grade total begeistert! Wenn ihr im Rhein-Neckar-Gebiet wohnt, dann solltet ihr euch unbedingt die Metropol-Card holen: metropol-card.net

Damit habt ihr für 2€/Monat vollen Zugriff auf Pressreader (über 7.500 verschiedene Magazine), Onleihe und noch viel mehr. Wahnsinn! #Mannheim #Heidelberg #Ludwigshafen

Philipp boosted

I was wrong. s are the future
josephg.com/blog/crdts-are-the
"I saw Martin #@Kleppmann’s talk a few weeks ago about CRDTs, and I felt a deep sense of despair. Maybe all the work I’ve been doing for the past decade won’t be part of the future after all, because Martin’s work on CRDTs will supersede it.

I increasingly don’t care for the world of centralized software. …"
via news.ycombinator.com/item?id=2
¹ mro.name/ab4eahy

Philipp boosted

The real story is that ‘developing’ nations have done remarkably better at fighting COVID-19 than the rich and white. The real story starts precisely where the western map ends. Here be dragons. We be dragons.

The real story is that places like Vietnam and Mongolia have completely kicked COVID-19’s ass. The real story is that places like Rwanda and Ghana have innovated and survived. There are countless stories like this — from Sri Lanka to Trinidad & Tobago, but you wouldn’t know because we’re not rich or white. But you should know. Because we’re right. This information could save your life.

medium.com/indica/the-overwhel

(But please keep posting about a vaccine, eating like normal, and relying on your institutions to save you. It'll all work out for you I'm sure.)

Brot 

Nach einer Nacht im Kühlschrank, einer Massage am Morgen und 1h Gehzeit folgt nun die finale Wärmebehandlung für dieses Dinkel-/Weizen-Mischbrot.

Philipp boosted

Persönlicher Lieblingsschilderspruch für heute ist „Ich bin jung und brauche die Welt“ 😍

Show thread

Nachdem ich gestern endlich einen Fahrradständer montiert habe (läppische 5 Jahre nach Bau des Fahrrades endlich geschafft!), stand einer kleinen Ausfahrt mit unserem neuen Anhänger nichts mehr im Wege. Macht Spaß und fährt wich erstaunlich gut und angenehm 🤗 Jetzt steht einem weiterhin autofreien Leben noch weniger im Weg 😉

Philipp boosted

"So you know when you’re flopping about at home, minding your own business, drinking from your water bottle in a way that does not possess any intent to subvert the Commonwealth of Australia?"

"For security reasons, we try to change our Prime Minister every six months, and to never use the same Prime Minister on multiple websites."

this is the perfect blogpost and you can't convince me otherwise.
mango.pdf.zone/finding-former-

Philipp boosted
Philipp boosted

When you type ./configure, the GNU Build System automatically spends the next ten minutes reminiscing about every major and minor unix variant created since 1971

Philipp boosted

Did you know Thunderbird is an RSS reader?

I did, but this is the first time I've actually found a use-case for it:

Philipp boosted

One more thing about donations:

Please consider making a recurrent contribution instead of a one-off one. This would help us greatly to continue working on F-Droid more consistently in the future.

We are currently at a point where the donations can *almost* pay for part-time development instead of being just able to pay for a coffee. Donations being recurrent instead of one-time help make that a lot more sustainable. :-).

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!