Pinned post

silent and endless

ever alone and permanent

yet pervading all and everything without fail,

it may be regarded as the mother of the world

i know not its name

so i call it tao

other times, in the absence of a better term,

i call it the vast

-
lao tzu, tao te ching, verse 25

Pinned post

Ich mag den Tag zu so früher Stunde. Ich habe Zeit für Tee und einen Spaziergang und die Stille hilft mir mich von allem erlebten zu lösen und den kommenden Tag wertfrei und mit Liebe im Herzen zu erleben. Was hat dieser Tag mit allen anderen dagewesenen Tagen zu tun? Geben wir ihm die Chance etwas neues und wundervolles zu sein. Ich spüre wundervolle Momente warten auf mich überall, in allem und jedem und vor allem in mir für die Welt. Und geteiltes Glück ist doppeltes Glück. Bis später.

Show thread
Pinned post

Ich zeichne übrigens gerne aber komme nicht an das Niveau ran, das ich erreichen möchte. Abzeichnen geht ganz gut, eigene Striche finden und generell Köpfe, vor allem Augen aber auch Hände zu zeichnen misslingt in guter Regelmäßigkeit. Ich versuche es, muss aber wohl regelmäßiger daran arbeiten. Ich würde gerne irgendwann mal aus dem Kopf Anime- oder Fantasy-Figuren in ansprechender Umgebung malen. Ich merke Bilder mit Augenmaß abzeichnen bring mich nicht dahin.

Pinned post

Ich arbeite in der IT, bin für Personaleinsatzplanung und Zeiterfassung, sowie Employee Self Services zuständig, aber habe kein Bock langatmig "Zeiterfassungsterminal" zu sagen oder zu schreiben.

Das beschreibt mich und meine Motivation zu programmieren tatsächlich ziemlich genau.

Damit wäre das hier ja sogar eine ;)

Pinned post

We Are The Fediverse

We Are The Trööters

We Are The Ones Who make A Brighter Day

So Let's Start Giving

Sie sollten der Datenbank mehr Ressourcen Zuordnen. Auf wie vielen Kernen läuft die DB? Und sind die auch lizenziert?

Was kostet das denn?

Sie finden die Performance gut, so wie sie ist, nicht war?

So teuer?

Ja.

Dann ja.

Show thread

Also gemessen an den vielen aufwändigen Hintergrund-Aufgaben die da gerade ablaufen ist das schon eine wirklich gute Antwortzeit wenn überhaupt eine Antwort kommt.

Ja, wenn Sie das sagen... 👍

Show thread

Gestern schrieb ich zu den Anforderungen den Punkt "Performance" dazu. heute spezifizierte ich: "Gute Antwortzeiten in der Haupt-Applikation, Antwortzeiten in der Workflow-Applikation".

OK, lasst besser nie einen Entwickler eine Software-Anforderung erstellen.

Euch allen einen guten Morgen liebe Fediwesen und Einhörner,

Ich wünsche euch einen schönen Tag mit vielen schönen Momenten. Möge euch euer Heißgetränk niemals ausgehen.

Wir sind alle Tee. 🍵☀️👍🌻

Was eine Büroschublade heutzutage so enthalten muss. Der Stift ist optional.

here is a gentle reminder:

please always add water to tea, never tea to water.

🍵 👍 🌞 🌻 🎵

Heute bin ich an der Besteck-Schublade mir selber begegnet.

Ich machte Die Schublade auf und fand vor: (v.l.n.r.) Gabel, Löffel, Messer.

Dann wendete ich mich nach rechts (Richtung Küchenfenster) uns meinte: "Das ist nicht richtig so!"

Dann wendete ich mich nach link (im Prinzip zu mir selber aber eigentlich zur Küchentür) und antwortete: "Du meinst es sollte Messer, Gabel, Schere, Feuer, Licht sein, oder?"

Dann wendete ich mich nach rechts und prostete mir mit einem Tee zu und lächelte.

Dieses Bild nenne ich "mein Freund der Baum". Die Wiedersehensfreude ist mir geradezu ins Gesicht geschrieben. Wir kommen hier öfter vorbei...

Das ist etwas älter, aber was ich hier sehe sind eindeutig zwei Tee Tassen...

Ich vermute Mal, da ich vor einem halben Jahr Mal ein positives Covid Ergebnis (offiziell über meinen hausärztlichen Dienst festgestellt) hatte, gehöre ich zu den "genesenen"?

Aber wo bekomme ich so einen Nachweis? Ist das eventuell sogar Aufgabe vom Gesundheitsamt, die ja in der Zeit mehr Kontakt mit mir hatten als der hausärztliche Dienst? Von denen sollte ich ja noch was schriftliches zur Quarantäne bekommen, habe ich aber noch nicht. Werde ich das jemals erhalten?

Gedanken zum Wochenende.🍵

Ich habe mich gerade kurz an Katja erinnert, die 1980 was über Tee gesungen hat. Teeater, Teeater oder so. Ich kann mich aber nicht mehr so gut erinnern, da war ich noch ein ganz kleiner...

Keine Musik in der Warteschleife: Oh, warum können die nicht einfach ein Lied abspielen?

Musik in der Warteschleife:
Oh, warum DIESES Lied? Dann doch lieber gar keins.

Fazit: Schreibt mehr Mails und irritiert Behörden damit, daß deren Fax plötzlich anspringt.*

*Oh, die Kiste da hinten, ich dachte die wäre kaputt?!*

*Ach, ist bestimmt wieder diese jährliche Paletten-Werbung*

*Nein, da hat jemand einen Musikwunsch!!!1!*

*nippt an seiner Tasse Tee und nickt lächelnd in den Feed*

Als damals der erste Impfstoff rauskam habe ich schon mal vorsichtshalber meinen Impfausweis rausgesucht. Gerade habe ich ihn entstaubt und wieder zurück gelegt.

*nippt an seiner Tasse Tee* 🍵

K2(5) sitzt auf der Toilette und singt "Opp, Opp, Oppan Gangnam Style...".

Ich sitze hier am PC und nippe lächelnd an meinem Tee. 🍵

😀 🎵 😍 🌻 🌞

Menschen telefonieren und wollen spontan sein, wie besprochen um 10:00 Uhr also schnell, schnell machen.

Ich bin als Zuhörer der Gegenseite von den social Skills der Person auf der anderen Seite des Telefon-Gesprächs beeindruckt.

Jetzt geht hier gerade irgend etwas ganz schnell. Nein, Moment. Schnell schnell. 😂

*nippt gemächlich und gelassen an einer Tasse Tee, soll die Welt ruhig dahin rasen während ich nippe*

Guten Morgen liebe Fediwesen und Einhörner,

ich wünsche euch allen einen schönen Tag mit vielen wunderschönen Momenten.
Lasst euch nicht unterkriegen, ihr seid toll und wichtig und die Welt ist schön.

Mit einem Lächeln teilen wir unsere schönen Momente. Die Welt ist Tee und wir alle sind ein Teil vom Ganzen.

*hebt die Tasse Tee und nickt lächelnd in den Feed* ☺ 👍🌞❤

Die Thermoskanne Tee ist inzwischen leer. Ich muss wohl bald, oder ist ein Tee-Haus in der Nähe, nach Hause.

Wenn ich Lukaschenko höre formt sich im Kopf immer so ein Ausruf meiner Großeltern "Leckomio". Die aktuellen Nachrichten haben es mich sogar laut sagen lassen.

Show older

Dar Jeeling's choices:

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!